Shivaratri-Feier 2008 im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

PlayPlay

Om Namah Shivaya
Hallo Ihr Lieben,
gestern Nacht hatten wir ein großartiges Shivaratri-Fest. Los ging es mit einer Lesung aus „Feste und Fastentage im Hinduismus“, dann kam eine Meditation, Mantrasingen und dann die erste Puja zur Verehrung des Shivalingams. Etwa 200 enthusiastische Menschen haben mitgefeiert bis circa 23.00 Uhr.

Nach-der-Puja
(Fotos werden durch draufklicken größer)

Danach gab es wieder Mantra-Singen. Shankara, vom Yoga Vidya Center in Köln, hat mit seiner Darbietung des „Om Namah Shivaya“ fuer weiterhin gute Stimmung gesorgt. Sukadev hat fleißig die Tablas gespielt und unsere Trommler waren ganz in ihrem Element. Hoere und sieh selbst.
SukadevShankara

Spaeter erzaehlte Leela Mata ein paar Geschichten ueber Shiva und Parvati, ihre Hochzeit u.a.
Leela Mata
Um Mitternacht gab es dann die naechste kleine Puja und groeßere Homa. Leela Mata, Sukadev und Shivakami haben sie zelebriert. Im Anschluss dann ein spiritueller Hochzeitssegen. Ramdas und Uma haben sich gegenseitig ihre Verbindung bestaetigt.
Uma und Ramdas Hochzeit
Mit Geschichten von Shiva und weiteren Mantras startete dann die 3.00 Uhr Puja mit Sukadev und Narendra, der kroenende Abschluss der Feier. Etwa 30-40 enthusiastische Menschen erlebten dieses Ritual.
SukadevEs war eine sehr inspirierende und schoene Nacht. Danke an Sukadev, dass er die ganze Nacht angeleitet hat.

Om Shanti, liebe Grueße, Rukmini

0 Kommentare zu “Shivaratri-Feier 2008 im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.