Atem Highlights

Schnelles Agni Sara

Veröffentlicht am 09.10.2013, 17:00 Uhr von

Schnelles Agni Sara – Feuer-Reinigung für Fortgeschrittene

Zwei Variationen von Agni Sara – für bessere Verdauung und mehr Energie und Wachheit: Du gibst den Bauch schnell vor und zurück – und spürst die innere Wärme.   Im Ayurveda wird Agni Sara eingesetzt für Erhöhung des Verdauungsfeuer, Agni, und damit für bessere Verdauung. Diese schnelle Form von Agni Sara ist auch geeignet, um ein Übermaß an Kapha zu reduzieren – kann also auch eine gute Hilfe zum Abnehmen sein.

Übende: Kerstin.
Sprecher: Sukadev.


Atemkursleiter Ausbildung

Veröffentlicht am 27.09.2013, 19:46 Uhr von

Am 26.12.13 beginnt eine Ausbildung zum Atemkursleiter in Bad Meinberg.

Unsere Atmung hat Auswirkungen auf unser Denken, Handeln und Fühlen und umgekehrt. Lerne den Atem effektiv einzusetzen und auf spezielle Bedürfnisse anzuwenden.

 

Atemkurse können ausgerichtet sein:

  • für Menschen mit Atembeschwerden
  • für die Entwicklung von geistigem Gleichgewicht
  • zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit
  • für mehr Konzentration
  • zur Stressbewältigung
  • zur Harmonisierung der Chakras (Energiezentren)
  • zur Erweckung der Energien
  • zur Vorbereitung auf die Meditation
  • zum Sprechtraining

Mache die Kraft des Atems für dich und andere nutzbar.

Übersicht über alle Termine.


Atemkursleiter Ausbildung

Veröffentlicht am 20.06.2013, 20:10 Uhr von

Am 21. Juli und am 16. August findet eine Atemkursleiter-Ausbildung (BYVG) statt.

“Das Erste was zu lehren ist, ist der Atem” – Buddha

Der Atem wirkt ganzheitlich: auf den Körper, die Emotionen und den Geist. Anders herum ist es alledings genauso der Fall.  Starke Emotionen wirken auch auf den Rhythmus und die Intensität der Atmung ein (“Man schanubt vor Wut”). Am leichtesten nachzuvollziehen ist die Aktivität des Körpers auf die Atmung. Bewegt man sich schnell und oder treibt Sport, so wird der Atem schneller und intensiver. Kurz: die Qualität des Atems bestimmt unsere jeweilige Verfassung. Durch bewusste


Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 3-4

Veröffentlicht am 12.02.2012, 12:00 Uhr von

Hier hörst Du eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, in der Du Deinem Atem Aufmerksamkeit schenkst. Du spürst, wie sich Dein Zwergfell hebt und senkt, welchen Rhythmus Dein Atem hat und welche Länge Ein- und Ausatmung haben. Diese Meditation verhilft Dir zu einer feineren Beobachtung Deines Atems. Dies ist die dritte von vier Achtsamkeitsmeditationen, die im wöchendlichem Abstand folgen.  Die Psychologische Yogatherapie findest Du im Seminarhaus Shanti. Wir freuen uns auf Dich!


Achtsamkeitsmeditation fuer den Atem 2-4

Veröffentlicht am 05.02.2012, 12:00 Uhr von

Eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, die Deine Aufmerksamkeit auf Deinen Atem lenkt. Du spürst, wie er durch Deinen Körper fliesst. Diese Meditation verhilft Dir zu einer feineren Wahrnehmung Deines Körpers und verstärkt Deinen Kontakt mit Deiner inneren Quelle. Dies ist die zweite von vier Achtsamkeitsmeditationen, die im wöchendlichem Abstand folgen. Einen Blick auf unser Seminarhaus Shanti, in dem die Psychologische Yogatherapie beheimatet ist, findest Du hier…


Seminartipp: Yoga für entspannte Kiefergelenke und Nackenmuskeln

Veröffentlicht am 24.12.2011, 12:00 Uhr von

Yoga für entspannte Kiefergelenke und Nackenmuskeln
Haus Yoga Vidya Bad Meinberg
06.01.12 – 08.01.12
Seminarleitung: Heinz Pauly

Wer “hartnäckig” ist hat viel gemeinsam mit Menschen die öfter “die Zähne zusammen beissen” – meist passiert beides gleichzeitig: Beide Muskelbereiche gehen ineinander über. Yoga bietet Abhilfe: Lerne Körperübungen und Massagen, die gezielt die verspannte Muskulatur entspannen, den Geist von Stress befreien und dir neuen Schwung und Kreativität bringen. Atem- und Körperübungen für Energieaufbau und innere Stabilität, Konzentrations- und Meditationsübungen unterstützen dich in deinem Alltag und schirmen dich ab gegen Unruhe und Stress. Zahlreiche Tipps für den Alltag sowie anregender Erfahrungsaustausch mit den


Bewußtes atmen macht Spaß…

Veröffentlicht am 23.10.2011, 19:44 Uhr von

Letzten Freitag ging die Atemkursleiter Ausbildung bei uns im Westerwald erfoglreich zu Ende. “Es wurde uns auf allen Ebenen viel vermittelt, theoretisch, praktisch, spirituell und wir hatten eine liebevolle und ermutigende Betreuung”, so eine Teilnehmerin nach der Abschlusszeremonie. Möchtest auch Du noch mehr atmen oder über Atmung erfahren, so kannst Du z.B. an unseren Ferienwochen teilnehmen, in denen auch gewandert wird und interessante Vorträge, z.B. über richtige Atmung, vermittelt werden. Das Atmen ist eines der zentralen Themen unseres Leben, begleitet es uns doch in jeder Sekunde und ist doch für viele das Normalste (Unbewußte) der Welt. Denn, ohne Atem kein


Yoga Therapie Video “Lampenfieber Transformation – Yoga Atemübung”

Veröffentlicht am 23.07.2011, 12:00 Uhr von

Lampenfieber Transformation – Yoga Atemübung Hast du Lampenfieber? Stehst vor einem Vorstellungsgespräch, einer Kundenberatung, einem Chefgespräch, einer Prüfung oder Präsentation? Dann mache diese Übung jetzt gleich mit! Mit dieser Yoga Atemübungen wandelst du dein Lampenfieber in positive Energie um. Du wirst einen klaren Geist bekommen und einen tollen Eindruck hinterlassen. Mache die Übung gleich jetzt, sitzend auf einem Stuhl. Yoga Darstellerin: Nicole Wilken.

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de


Sommerzeit ist Pranayama-Zeit

Veröffentlicht am 27.06.2011, 16:00 Uhr von
Pranayama

Für Swami Vishnu Devananda war die Zeit um Ende Juni immer eine besondere: Pranayama Zeit. Der Juni – und noch einmal der Dezember – waren für ihn die Monate für verstärkte Atemübungen mit besonders viel Konzentration in Hingabe.

Warum? Weil der Sommer – in europäischen Breitengraden jedenfalls – uns alle mit so viel mehr Lebensenergie versorgt? Bestimmt auch. Man kann aber auch noch einmal genauer hinsehen und dann feststellen, dass Swami Vishnu nicht der einzige war und ist, der diese Tage im Juni und Dezember mit besonders viel Aufmerksamkeit bedacht hat. Immerhin gelten der 24. Juni – also Johanni oder


Breath Walking: Atem, Ausdauer und Asanas

Veröffentlicht am 18.04.2011, 17:00 Uhr von

So ist das Leben: Eben denkt man noch, man hätte so langsam ziemlich alles irgendwie kennen gelernt, was man in Sachen Entspannung und inneres Wachstum so tun kann, und schon stolpert man über ganz neue Möglichkeiten. Breath Walking ist vielleicht eine davon. Oder hast du von diesem Miteinander aus Atemtechniken, Walking und Asanas schon mal etwas gehört?

Breath Walking ist ein Yoga Spaziergang – eine Kombination von Walking und dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Man könnte auch sagen: aus sanftem Ausdauer-Körpertraining mit Gehen, Asanas und ganz gezielten Atem-Techniken. Das zusammen ist die reinste Wohltat für den Organismus, stärkt den


Yoga Therapie Erfahrungsbericht “Tinnitus”

Veröffentlicht am 12.04.2011, 12:00 Uhr von

Yogatherapie Erfahrungsbericht zu dem Thema Tinnitus:

Im Mai 2008 habe ich das Seminar Yoga bei Tinnitus bei Mahashakti besucht. Es hat mir nicht nur sehr gut gefallen, sondern auch sehr gut getan. Besonders die Atemübungen bringen mir tiefe Entspannung und piepfreie Momente.

Da ich selbst so begeistert bin von der Übungsreihe gebe ich sie seit dem letzten Jahr auch in Workshops und Kursen an interessierte Yogaschüler weiter. Die SchülerInnen berichten regelmäßig, dass die Übungen sehr entspannend wirken.

Meine Ohrgeräusche haben nicht aufgehört, aber ich gehe sehr viel bewusster mit ihnen um. Ich merke bei regelmäßigem Üben eine deutliche Besserung


Yoga im Frühling: neue Lebenskraft atmen

Veröffentlicht am 28.03.2010, 15:47 Uhr von

Stell dir vor, es ist Frühling, und du merkst es nicht. Fitness hin oder her. Eigentlich hast du gerade gar keine Zeit und Energie, um dich mit Begeisterung ins Yoga zu stürzen. Vielleicht bist du ja auch einfach ein Morgenmuffel. Und abends meistens zu geschafft, um dich noch einmal aufzuraffen. Keine Sorge. Für solche Lebenslagen gibt es hier den ultimativen Tipp aus der Yoga Trickkiste: Pranayama.

Auf gut deutsch: Atem Übungen. Techniken wie Kapalabhati, Sitali und Wechselatmung sind nämlich die reinsten Energie-Tankstellen. Sie sorgen im Handumdrehen für gute Laune und neue Inspiration, beruhigen rastlose Gedanken, bauen Stress


Yogatherapie Thema: Was passiert während der Atemanhaltephase bei der Wechselatmung?

Veröffentlicht am 19.03.2010, 13:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an dieser Diskussion auf www.yogatherapie.cc teilzunehmen…

“Om Namah Shivaya,

Meine Frage: Was genau passiert auf physikalisch/organischer Ebene wärend der Atemanhaltephase bei der Wechselatmung o.ä.. Welche Stoffwechselvorgänge werden ausgelöst.

Ich würde mich sehr über Eure Infos freuen.

Om Shanti

Silvia”

hier weiterlesen bzw. antworten…

Semineartipps zu diesem Thema: Atmung, Atem

euer Yogi Heinz Pauly / www.yogi-heinz.de / www.twitter.com/Yogi_Heinz

www.yogatherapie-portal.de / Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie bei Twitter Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog


Yogatherapiethema: “Atemübungen für Kinder mit progressiver Muskeldystrophie-Erkrankung”

Veröffentlicht am 24.01.2010, 13:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an der Diskussion teilzunehmen…

Diskussionsbeitrag auf www.yogatherapie.cc

“In der Sonderschule bei mir vor Ort wurde eine Atemgruppe für atembedrohte Kinder eingerichtet, die sich zweimal
wöchentlich trifft. Bei den progressiv erkrankten Muskeldystrophien (d.h. degenerative Muskelerkrankung) erhofft man sich davon die Erhaltung der lebenswichtigen Atemfunktion.
Könnten hier Yoga-Pranayama-Übungen hilfreich sein? Und welche?
Ich habe zwar (neben der Yoga Vidya YLAusbildung) Special Child-Yoga gelernt, habe aber mit dieser schweren Atemerkrankung keine Erfahrung. Gern würde ich mich ggf. dann in der Atemgruppe einbringen. Ich danke Euch im Voraus für Euren Rat!” hier antworten…

Om Shanti und


Hatha-Yoga (6): Pranayama

Veröffentlicht am 23.01.2010, 15:30 Uhr von

Gut meditiert und innerlich entspannt? Dann kann’s ja losgehen mit den Asanas. Aber ach, nein, die richtige Vorbereitung kommt erst noch. Vermutlich kann jeder ein Lied davon singen, dass man beim Hatha-Yoga und auf dem Weg zum wahren Selbst manchmal ganz schön viel Kraft, Nerven und Standvermögen braucht. Damit einem in solchen Stürmen nicht gleich die Luft ausgeht, gibt es nichts Besseres als Atemtechniken.

Echte Yogis üben Pranayama gleich mehrere Stunden pro Tag. Den Rest verbringen sie, wie man hört, mit sagenumwobener Energie, Tatkraft und Erleuchtungszuständen. Aber Vorsicht! So viel ungewohnte Energie kann den Körper auch schnell mal


Hatha-Yoga (5): OM und Mantra singen

Veröffentlicht am 21.01.2010, 15:30 Uhr von

Das OM kennt fast jeder: Man findet es an so praktischen Stellen wie auf Bettwäsche, Duschvorhängen und Oberarmen – meist leider ohne Gebrauchsanleitung. Darum hier eine OM-Geschichte in Kürze:

Die alten Yoga-Weisen kombinierten ihre Asanas mit ausgeklügelten Konzentrations- und Atemtechniken, weil sie die innere Weisheit möglichst schnell erreichen wollten. Da erwies sich das OM als sehr hilfreich, denn – ein Phänomen, das unsere moderne Wissenschaft gerade erst erforscht – Klänge und Schwingungen erzeugen positive Energie im Körper, die man nutzen kann.

Das OM ist im Hinduismus das höchste Mantra und die Quelle von allem. Zum Beispiel die Ursilbe im


Seminar Tipp: Yoga für Erschöpfte – Entspannung und Kraft tanken

Veröffentlicht am 19.10.2009, 19:56 Uhr von

Yoga für Erschöpfte – Entspannung und Kraft tanken

Ort: Yoga Vidya Bad Meinberg
Datum: 06.11.09 – 08.11.09
Seminarleiter: Heinz Pauly
Info + Anmeldung

Wie oft bist du zu erschöpft um dich zu entspannen? Rumhängen macht’s nicht besser. In solchen Situationen brauchst du ein Entspannungsprogramm, das du trotzdem noch gerne durchführst. Du lernst in diesem Seminar eine Sammlung wirkungsvoller Körper-, Atem-, Meditations- und Energieaktivierungstechniken kennen. Erlebe die Wiederauferstehung deiner Energie! Viel Praxis, wenig Theorie. Für Betroffene.

 

Seminarleiter: Heinz Pauly

Info + Anmeldung

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / www.twitter.com/Yogi_Heinz


www.yogatherapie-portal.de / Neu: www.yogatherapie-kur.de


Diskutiere mit beim Thema: Ohren-Atem-Meditation

Veröffentlicht am 29.08.2009, 14:11 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier…

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / www.yogatherapie-portal.de

Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog


Yoga Therapie: Atemübungen nach “Rekonstruktion der Mitralklappe”?

Veröffentlicht am 19.07.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Beitrag auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Fragen und Antworten

zum Thema: Welche Atemübungen darf ein(e) Schüler(in) üben, wenn bei ihr vor einem Jahr eine “Rekonstruktion der Mitralklappe” durchgeführt wurde? (Die Mitralklappe ist die Klappe zwischen dem Linken Vorhof und der linken Kammer im Herzen) online.

 

Om Shanti und viele Grüße

euer Heinz vom Yoga Therapie Team

Neu: Yogatherapie Kuren

Alle körperorientierte Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Alle psychologischen Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

In der Yogatherapie Gruppe (mehr als 310 Teilnehmer) auf mein.yoga-vidya.de findest du das Yogatherapie Forum


Was natuerlicher Atem ist -mp3-Lesung mit Sukadev Bretz

Veröffentlicht am 07.07.2009, 04:49 Uhr von

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »