Yamas Highlights

Yogisches Handeln im Alltag

Veröffentlicht am 11.11.2014, 15:05 Uhr von

Jeder kann ohne großen Aufwand yogisches Handeln in seinen Alltag integrieren. Hier erfährst du, wie du einige Prinzipien des Yoga Sutra nach Patanjali anwenden und für dich nutzen kannst:

Im Alltag ist oft keine Zeit für eine ausgiebige Yogastunde oder den Besuch des Satsangs in einem Ashram, weil neben der Arbeit, den Fahrzeiten, der Hausarbeit, den Hobbys und der Familie einfach keine Zeit bleibt. Und dennoch kannst du auch im Alltag Yoga üben und so in die Yogapraxis einsteigen, in dem du ganz bewusst und achtsam handelst. Dafür gibt uns der Weise Patanjali in seinem Yoga Sutra ein wertvolles Übungssystem für systematische spirituelle und persönliche Entwicklung an die Hand:

Weiterlesen …


Yogan: Yoga meets Vegan! 22.-24. August

Veröffentlicht am 23.07.2014, 08:28 Uhr von

Yoga ist ein Übungssystem, welches uns anleitet, zu uns selbst zu finden und in Einklang mit uns, unseren Mitgeschöpfen und dem Universum zu leben. Die ethischen Verhaltensregeln werden hier durch die Yamas und Niyamas festgelegt und oberstes Gebot ist Ahimsa, was auf sanskrit „Gewaltlosigkeit, nicht-verletzen“ bedeutet. Vegetarismus wird deswegen schon seit Jahrtausenden als optimale yogische Ernährung angesehen, wobei die meiste Zeit von einer pflanzlichen Ernährung plus Milchprodukte ausgegangen wurde. Was bedeutet dies nun für unsere Ernährung in der heutigen Zeit? Welche Entscheidungen treffen wir, um im Einklang mit den ethischen Richtlinien des Yoga zu sein und gleichzeitig unserem Körper gesunde und abwechslungsreiche Nahrungsmittel zuzuführen? Diese Fragen werden in Dominik Grimms Seminar „Yogan“ ausführlich behandelt Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 27.12.2013, 17:00 Uhr von

Yoga Kongress 2013: Das Bewusstsein Brahmans mit Sukadev

Sukadev liest aus dem Buch Sadhana von Swami Sivananda. Höre über „Das Bewusstsein Brahmans“.
Mehr findest du in unserem Yoga Wiki unter Brahman, Bewusstsein sowie Sivananda.

 
Mantrasingen: „Du bist richtig – genau so, wie du bist“ mit Parvati

Mantrasingen mit Parvati: von zart und fein bis kraftvoll und enthusiastisch. Du bist richtig – genau so, wie du bist! 🙂
Weitere Mantra-Videos – mehr Infos zu Yoga und Meditation

 

 

Meditation: Freude und Liebe im Herz spüren mit Katyayani

Meditationsanleitung im Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg


Enthusiastisch und Verhaftungslos …

Veröffentlicht am 12.10.2012, 15:00 Uhr von
Play

Spirituelle Entwicklung – Teil 11: Enthusiastisch und Verhaftungslos – ethisch und engagiert

Wie handelt man enthusiastisch und doch verhaftungslos? Wie übt man Zufriedenheit und bleibt dabei engagiert?   Das sind Fragen, die jeden Aspiranten betreffen. Sukadev geht in diesem Vortrag auf die Yamas und Niyamas ein. Insbesondere spricht er über Ahimsa, Nichtverletzen bzw. Mitgefühl sowie Tapas. Tapas heißt sowohl Feuer als auch Askese. So bekommst du tiefe Einsichten in spirituelle Prinzipien. Mitschnitt aus einer Vortragsreihe im Rahmen eines spirituellen Retreats bei Yoga Vidya Bad Meinberg.


Spirituelle Entwicklung – Teil 9

Veröffentlicht am 28.09.2012, 15:00 Uhr von
Play

Spirituelle Entwicklung – Teil 9: Erleuchtung durch Beruhigen der Gedanken und Intensivierung der Bewusstheit

Wie erlangt man Erleuchtung? Im Raja Yoga geht das über das Beruhigen der Gedankenwellen, der Vrittis, bei gleichzeitiger Intensivierung der Bewusstheit. Auch im Hier und Jetzt kannst du deine Konzentration schulen – und so das Göttliche wahrnehmen. Auch die Yamas, die yogischen ethischen Empfehlungen, helfen zu Bewusstseinserweiterung, Freude, mehr Liebe und Erfahrung des Göttlichen. Mitschnitt aus einer Vortragsreihe im Rahmen eines spirituellen Retreats mit Sukadev Bretz bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr


Für Anfänger: Yamas und Niyamas

Veröffentlicht am 14.01.2011, 15:00 Uhr von

Unser Yoga Anfänger Portal erweitert sich stetig. Erfahre nun mit den Yamas und Niyamas, wie du Yoga in deinen Alltag fließen kannst. Die Yamas und Niyamas sind wie ein Leitfaden, wie wir uns am besten uns und anderen gegenüber verhalten können. Dabei geht es natürlich um eine friedliche Lebenseinstellung, die gleichzeitig hilft die eigene Yogapraxis zu bereichern.


Die Yamas und Niyamas in der Hatha Yoga Pradipika – Vortrag mit Sukadev

Veröffentlicht am 21.07.2009, 14:00 Uhr von

Yoga Meister, Sukadev Bretz, liest und kommentiert die Yamas und Niyamas der Hatha Yoga Pradipika. Inspirierender, humorvoller Vortrag, der dir helfen kann, ethische Grundsätze in deinem Leben noch stärker integrieren zu können. Live-Mitschnitt aus dem Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.
Weitere Vorträge mit Sukadev als Videos findest du auch in unserer Yoga Vidya Community.


« Aktuellere Einträge