Neue Videos

1A Pranayama Mittelstufe Kursvideo 1. Woche Wirkungen – Sitzhaltungen, Kapalabhati Variationen

Atemübungen für mehr Energie, Lebensfreude, geistige Kraft und spirituelle Öffnung. Atemübungen und Pranayama Programme mit starker Wirkung. Dies ist das erste Kursvideo des 6-wöchigen Pranayama Mittelstufenkurses. In diesem sechswöchigen Kurs lernst du viele Pranayama Variationen und Übungsprogramme, die nur wenige kennen. Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, teilt sein reichhaltiges Wissen über die subtilsten Aspekte des Pranayama.

Du solltest mit Bauchatmung, Wechselatmung und Kapalabhati vertraut sein, bevor du mit diesem Video übst. Einen Atemkurs für Anfänger findest du hier.

Pranayama Mittelstufenkurs dauert sechs Wochen. Für jede Woche gibt es
– Ein Kursvideo mit Theorieteil, genauere Erläuterungen der Pranayamas und Tipps für die tägliche Praxis und Pranayama im Alltag
– Ein langes Praxis-Video zur täglichen Praxis
– Ein kurzes Praxis-Video zur täglichen Übung
– Manchmal gibt es auch Zusatz-Videos

Alle Videos dieses Kurses findest du auf
mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/pranayamakurs-mittelstufe

In diesem ersten Kursvideo übst du:

Agni Sara, Uddhiyana Bandha im Stehen
– Sitzhaltungen für Pranayama:
o Padmasana
o Kamalasana (=Padmasana)
o Ardha Padmasana
o Siddhasana
o Ardha Siddhasana
o Muktasana
o Sukhasana
o Salambha Sukhasana
o Virasana
o Asandasana

– 5 Runden Kapalabhati
o Langsam feste, Uddhiyana Bandha, Mula Mudra
o Mittelschnell, Uddhiyana Bandha
o Schnell, Agni Sara
o Schnell, Agni Sara
o Sehr schnell

– 10 Minuten Wechselatmung: Konzentration auf Ida, Pingala, Sushumna; mit Uddhiyana Bandha und Mula Bandha
Murccha
Plavini
Kevala Kumbhaka
Meditation

Diese Video-Reihe ist auch als Begleitmaterial gedacht für Pranayama Mittelstufenkurse, wie sie bei Yoga Vidya gelehrt werden in den Yoga Vidya Zentren oder von Atemkursleitern, die bei Yoga Vidya ausgebildet wurden.
Dieser Pranayama Mittelstufenkurs ist sehr umfassend und gibt sehr viele Hintergrundinformationen. Auch Yogalehrer, Pranayama Begeisterte und Yoga Übende mit viel Erfahrung werden von diesem Pranayamakurs neue Anregungen bekommen.

Wenn du lernen willst, diese Pranayama selbst anzuleiten, dann mache erst die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya mit und danach die Pranayama Weiterbildung.

Pranayama systematisch lernen kannst du auch in den Seminaren in den Yoga Vidya Ashrams.

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz. Yoga Übende: Ananta. Mehr Infos über Yoga Vidya.

 

 

1B Pranayama Sitzung mit 5 Runden Kapalabhati, 10 Minuten Wechselatmung, Murccha, Plavini, Kevala Kumbhaka und Meditation – Pranayama Mittelstufe Praxis-Video 1. Woche

Das Praxis-Video der ersten Woche des Pranayama Kurses Mittelstufe. Sukadev leitet dich an zu einer intensiven, hochwirksamen Pranayama Sitzung mit
– 5 Runden Kapalabhati
o Langsam feste, Uddhiyana Bandha, Mula Mudra
o Mittelschnell, Uddhiyana Bandha
o Schnell, Agni Sara
o Schnell, Agni Sara
o Sehr schnell
– 10 Minuten Wechselatmung: Konzentration auf Ida, Pingala, Sushumna; mit Uddhiyana Bandha und Mula Bandha
Murccha
Plavini
Kevala Kumbhaka
Meditation

Pranayama kannst du lernen in den Yoga Vidya Zentren oder von Atemkursleitern, die bei Yoga Vidya ausgebildet wurden.

Wenn du lernen willst, diese Pranayama selbst anzuleiten, dann mache erst die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya mit und danach die Pranayama Weiterbildung.

Pranayama sehr gründlich üben kannst du auch in den Seminaren in den Yoga Vidya Ashrams. Spezielle Pranayama Seminare. Kundalini Yoga Seminare.

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz. Yoga Übende: Ananta. Mehr Infos über Yoga Vidya.

 

 

1C Neun Sitzhaltungen für Meditation und Pranayama – Pranayama Mittelstufenkurs

Sukadev erläutert die 9 Sitzhaltungen für Meditation und Pranayama. Ananta zeigt sie dir. So kannst du herausfinden, welche dieser Meditationssitze, Asanas, für dich besonders geeignet ist. Die neun Sitzhaltungen, die du hier gezeigt bekommst, sind
(1) Padmasana, auch Kamalasana, Lotussitz genannt
(2) Ardha Padmasana, halber Lotussitz
(3) Siddhasana
(4) Ardha Siddhasana
(5) Muktasana
(6) Sukhasana
(7) Salambha Sukhasana
(8) Virasana
(9) Asandasana
Zwei Sitzhaltungen hat Sukadev übersehen zu erläutern: Swastikasana und Ardha Swastikasana… Alle Asanas genauer erläutert auf yoga-vidya.de/de/asana/
Alles über Meditation yoga-vidya.de/meditation/
Dies ist eines der Praxis-Videos den sechswöchigen Pranayamakurses Mittelstufe. Alle Videos auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/pranayamakurs-mittelstufe.

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz. Yoga Übende: Ananta. Mehr Infos über Yoga Vidya.

 

 

Yoga Mondgruß mit Vani Devi und Ananta

Übe Yoga mit uns! Yoga Vidya ist Europas größte Yoga- und Ayurveda Seminarhaus. Informiere dich über die aktuellen Seminare mit dem Schwerpunkt Asanas.

Lerne den Mondgruß – für innere Ruhe, Erhöhung von Kreativität und Intuition. Eine Sequenz, die du, dank seiner beruhigenden Wirkung, auch am Abend praktizieren kannst. Der Mondgruß, auf Sanskrit Chandra Namaskar genannt, aktiviert die unteren beiden Chakras, fördert die physische und psychische Stabilität und hilft die Empfänglichkeit für Stress zu reduzieren. Regelmäßiges Üben des Mondgrußes macht deine Füße, Knie und Beine standfest, Hüften und Rücken werden geschmeidig, deine Haltung wird gerade und aufrecht. Weitere Informationen zum Mondgruß.

Der Mondgruß ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittenere Übende geeignet. Er ist eine wichtige Übung der Yogatherapie. Finde weitere Übungen und Übungsreihen des ganzheitlichen Yoga auf dem Yogatherapie Portal. Hier sind die vorgeschlagenen Übungen nach Körperregion sortiert.

Wenn du die Übungen unter Anleitung eines Yogalehrers erlernen möchtest, besuche einen Yogakurs in einem der Yoga Vidya Stadtzentren oder in einem Yoga Vidya Seminarhaus! Finde deinen passenden Yogakurs oder Seminar unter yoga-vidya.de/seminare/.

 

 

Yoga Vidya Satsang vom 22. Oktober 2016

Yoga Vidya Satsang vom 22. Oktober 2016 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz – Ursula Hess – Business Yoga Kongress 2016

Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz – Was Arbeitgeber zur psychischen Gesundheit ihrer Sevaka beitragen können.

Dieser Live-Mitschnitt ist vom Business Yoga Kongress 2016 „Mit Business Yoga erfüllt arbeiten und leben“.
Wie wird eine Beurteilung der psychischen Gefährdung durchgeführt? Welche Maßnahmen leisten hierzu einen positiven Beitrag? Der Arbeitsplatz spielt für die psychische Gesundheit eine wichtige Rolle – sowohl in Hinblick auf eine zusätzliche Gefährdung, als auch in Hinblick auf seinen möglichen Beitrag zur Gesunderhaltung. Deshalb hat der Gesetzgeber auch die psychische Gefährdung in das Arbeitsschutzgesetz aufgenommen.

Ursula Hess ist Beraterin für Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement. Sie hat für globale Unternehmensberatungen gearbeitet. Heute setzt sie Ihren Schwerpunkt auf die Gestaltung der Arbeitsbedingungen von Menschen in Unternehmen. Veröffentlichung: „Herausforderung Transformation“ Nicolaus Mohr, Norbert Büning, Ursula Hess, Anna-Maria Fröbel, Springer Verlag ment“.

Der Business Yoga orientiert sich bislang vorwiegend an dem hohen Bedarf nach einem wirksamen Stressausgleich. Der 4. Business Yoga Kongress möchte einen Blick über den Tellerrand werfen: Wie können Unternehmen und Sevaka/Innen darüber hinaus von Yoga profitieren?

Seminare zum Thema Business Yoga – Werde Business Yogalehrer.
Informiere dich über Yoga Vidya und Yoga in seiner Vielfalt. Sei beim nächsten Kongress mit dabei!

 

 

Radhe Bolo Mantra Singen mit Vani Devi

Vani Devi singt das Mantra Radhe Bolo. Radhe Bolo ist ein Krishna Kirtan. Du findest den Text im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 154:

154. Radhe Bolo
Radhe Radhe Radhe Bolo
Radhe Govinda Bolo
Shiva Shiva Shiva Bolo
Shiva Shankara Bolo
Vishnu Vishnu Vishnu Bolo
Vishnu Narayana Bolo

Deutsche Übersetzung:
Oh göttliche Kraft, ich verehre dich in allen Gestalten. Du bist Radha, Glanz und Schönheit. Du bist mein guter Hirte. Du bist Shiva, voller Güte. Du bist Shankara, Wohltäter. Du bist Vishnu, überall. Du wohnst in allen Wesen (Narayana).

Seminare mit Vani Devi bei Yoga Vidya.
Hier findest du ausführliche Informationen über die Bedeutung und den ganzen Text zu Radhe Bolo: mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/radhe-bolo-radhe-bolo.
Bei Yoga Vidya gibt es viele Seminare zum Interessengebiet Musik und Mantrasingen. Sei beim nächsten Kongress mit dabei: yoga-vidya.de/events!

Erfahre mehr über Yoga, Ayurveda, Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya.
Oder fordere einen kostenlosen Yoga-Übungsplan an.

 

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

 

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.