Tipps Highlights

8 Tipps für eine gute Verdauung

Veröffentlicht am 07.10.2022, 06:00 Uhr von
Sprung Freiheit

Dein Körper verbraucht über den Tag verteilt einiges an Energie. Um die Energiereserven aufrecht zu erhalten und auch neue Körpersubstanz aufzubauen, musst du Nahrung zu dir nehmen, die auf dem Weg durch deinen Körper aufgespalten wird, um an alle verwertbaren Teile zu gelangen.

Weiterlesen …

Mit diesen 10 Yoga-Tipps kannst du deine Angst überwinden

Veröffentlicht am 22.09.2022, 06:00 Uhr von
Mit Yoga deine Angst überwinden

Bissige Hunde oder große Höhen – Angst kann eine kluge Wegbereiterin sein. In unserer modernen Lebensweise kann sie allerdings auch völlig über die Stränge schlagen. Versagens- und Zukunftsängste sind längst keine Seltenheit mehr. Zeit um mit 10 einfachen Yoga Tipps deine Angst zu überwinden und in die Kraft zu kommen.

Ein Beitrag von Joanna

Weiterlesen …

7 Tipps für einen sanften Herbst

Veröffentlicht am 16.09.2022, 06:00 Uhr von
Herbst in Bad Meinberg

Kaum zu glauben, dass es vor ein paar Tagen noch mit T-Shirt und Flipflops auf meinem Fahrrad durch die Gegend gedüst bin. Mittlerweile habe ich mein Sommeroutfit gegen Winterschal, Handschuhe und Ohrenwärmer getauscht, weil ich vor allem morgens auf dem Fahrrad merke, dass der Herbst und seine dazugehörige Brise in den letzten Tagen wirklich angekommen ist – heute also 7 Tipps für einen sanften Übergang in diese kuschelige Jahreszeit.

Weiterlesen …

10 Tipps, um richtig gut zu schlafen

Veröffentlicht am 08.08.2022, 06:00 Uhr von
Mit einfachen Yoga Tipps richtig gut schlafen

Schlaf ist unser wichtigstes Kriya. Dabei regeneriert sich der Körper, der Geist erholt sich. Für nicht wenige stehen jedoch schlaflose Nächte auf der Tagesordnung. Höchste Zeit für ein paar Tipps, um richtig gut zu schlafen – und fundamentale Entspannung in unser Leben zu bringen.

Ein Artikel von Joanna

Weiterlesen …

Yoga im Frühling: Herzen öffnen, Herzen heilen

Veröffentlicht am 09.03.2022, 14:23 Uhr von

April. Das ist der Monat der launischen Wetterwechsel, der Knospen und der Osterferien. (Wenn man Glück hat). Und ganz gleich, wie man zu den schwankenden Wetterlagen im Innen und Außen stehen mag, eins ist sicher: Der Winter ist vorbei. Es tut sich was. Das Leben regt sich wieder.

Im April öffnet sich alles. Blumen, Knospen, Eisdielen und … Herzen.  Das Herzzentrum ist aus Sicht des Yoga der Sitz von intuitiver Weisheit, Intelligenz und Mitgefühl. Über das Herz verbinden wir uns mit der Umwelt. Mit der Energie des Herzens können wir heilen, Blockaden lösen und uns für neues Leben öffnen. Gibt es da etwas Besseres, als Yoga Übungen, die das Herz öffnen? Weiterlesen …


108 Verse für Meditation und Konzentration

Veröffentlicht am 19.10.2021, 06:00 Uhr von

In diesem Blog Artikel findest du 108 Verse von Swami Sivananda, einer der bekanntesten spirituellen Meister des 20. Jahrhunderts, welche sowohl Anleitung als auch Tipps für die Meditation und Konzentration sind. Eine wertvolle Quelle der Inspiration und Motivation für die tägliche, tiefe spirituelle Praxis.

Und auch wenn Swami Sivananda sagte: “Ein Gramm Praxis ist besser als eine Tonne Theorie” so schob er ein, dass manche Menschen eben doch Tonnen von Theorie brauchen, um zu einem Gramm Yoga-Praxis angeregt zu werden.

Weiterlesen …

YVS392 – Tipps zur Hatha Yoga Praxis – HYP Kap. 1, Verse 12-14

Veröffentlicht am 28.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Wo kannst du intensives Hatha Yoga üben? Was gilt es zu beachten? In der Hatha Yoga Pradipika gibt Svatmarama Hinweise. Sukadev spricht hierüber und überträgt dieses in unsere heutige Zeit in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Selbstreflexion im Yoga

Veröffentlicht am 26.03.2021, 05:28 Uhr von
Selbstreflexion ist eine wichtige Eigenschaft und Handlung im Yoga

Das Ziel vieler Yogis ist die Selbsterkenntnis. Egal wie nah oder weit weg wir jetzt grade sind, Swami Sivananda hat immer betont, dass sie jeder in diesem Leben erreichen kann. Um dort hinzukommen, braucht es auf kurz oder lang eine Selbstreflexion. Die kann uns allerdings auch schon vorher eine Menge über uns verraten. Immerhin: Wie soll man das wahre Selbst erkennen, wenn es nichts gibt, auf dem es sich zeigen kann. Wollen wir unserem höheren Selbst also eine Fläche zur Projektion bieten, müssen wir auch hinschauen. Je mehr wir unser ganzes Sein verstehen wollen, desto wichtiger ist diese Innenschau. Hier also einige Grundgedanken, eine praktische Anleitung und weiterführende Tipps.

Weiterlesen …

43 Tipps wie du die Zeit zu Hause nutzen kannst