Neue Sevaka in Bad Meinberg

 

Letzten Dienstag wurden in der Sevaka-Versammlung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg drei neue Sevakas aufgenommen. Herzlich willkommen in unserer spirituellen Gemeinschaft Karin, Svenja und Harold! Wir wünschen euch für eure Zeit bei Yoga Vidya viele gute spirituelle Erfahrungen, Begegnungen und eine tiefe, liebevolle Verbindung mit euch selbst.

Karin praktiziert seit 7 Jahren Yoga. Anfangs war Yoga für sie “bessere Gymnastik”. Bald schon traf sie allerdings auf einen indischen Lehrer, der sie mit Vedanta vertraut machte. Ihre Yogalehrer-Ausbildung begann Karin in einer anderen Schule, die allerdings vor ihrem Abschluss Konkurs anmeldete. Auf der Suche nach Alternativen fand sie Yoga Vidya Frankfurt, wo sie ihre Ausbildung abschloss. Zwischenzeitlich belegte Karin verschiedenen Ayurveda-Ausbildungen, z.B. zur Ayurveda-Gesundheitsberaterin hier in Bad Meinberg. Ein wichtiger Punkt nach Bad Meinberg zu kommen war für Karin, dass sie die Meditation in großer Gemeinschaft liebt.
Karin ist Übersetzerin (Französisch und Italienisch) und wird bei uns im Wiki-Team arbeiten.

Svenja hat Yoga Vidya im Nordsee-Ashram kennen gelernt, wo sie ein wenig “gemütlichen Sport” machen wollte. Sie war direkt sehr angetan von Yoga und spürte die spirituelle Tiefe bei Yoga Vidya. Bevor sie sich dann aber für ein Leben im Ashram entscheiden konnte, mussten noch einige berufliche und familiäre Pflichten erfüllt werden. Nun ist Svenja hier und genießt die Liebe, die Freiheit und Offenheit im Ashram.
Svenja wird in der Kinderbetreuung arbeiten. Sie hatte im Sommer bei Yoga Vidya eine Ausbildung zur Kinderyoga-Übungsleiterin abgeschlossen.

Harold wurde in Indien geboren und macht seit 40 Jahren Yoga. Anfangs lernte er Yoga aus Büchern, später dann in Schulen nach der Tradition von Yogananda. In jungen Jahren war Yoga für Harold “nur” Sport, je älter er wurde, entdeckte er aber immer mehr Tiefe. 1975 kam Harold nach Deutschland und vor 5 Jahren war er erstmals bei Yoga Vidya. Allerdings “nur”, weil er als Veganer im Lippischen ansonsten keine passenden Restaurants gefunden hatte.
Harold kommt aus dem Hotelfach und wird im Namaste-Team (Rezeption) arbeiten.

Wir wünschen euch dreien, Karin, Svenja und Harold, eine wunderbare Zeit hier in unserer spirituellen Gemeinschaft! Mögen eure Erfahrungen euch wachsen lassen, euch auf eurem Weg weiterhelfen und euch mit Freude erfüllen!
Om Namo Bhagavate Sivanandaya!

 

Teamaufnahme 01.01.13

1 Kommentar zu “Neue Sevaka in Bad Meinberg

  1. Namaste, ich wünsche Euch Dreien eine wunderbare und segensreiche Zeit bei Yoga Vidya in BM! Om shanti und alles Liebe <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.