Yoga-Buch-Portal Highlights

Yoga Geschichten: Das Vogelpaar

Veröffentlicht am 18.03.2012, 11:00 Uhr von

Aus „Yoga Geschichten“ von Sukadev Bretz:
Es war einmal ein Vogelpaar, das gerade ein Nest gebaut und Eier hinein gelegt hatte.
Es war an einem Strand am Meer. Eines Tages kam plötzlich eine Springflut und riss das Nest mit sich.
Die beiden Vögel waren ganz verzweifelt und traurig, und überlegten fieberhaft, was sie machen könnten, um ihr Nest zu retten. Schließlich beschlossen sie, einfach den ganzen Ozean zu leeren.
Sie machten sich an die Arbeit: Jeder von ihnen nahm ein paar Tropfen Wasser in den Schnabel. Dann flogen sie auf die andere Seite des Berges, wo sie das Wasser


Ein wenig von allem: Sivanandas Integraler Yoga

Veröffentlicht am 10.03.2012, 15:00 Uhr von

Aus dem Buch „Sivanandas Integraler Yoga„:

>In der Geschichte der Welt gab es Heilige, Weise und Propheten, die die eine oder andere Methode praktizierten oder lehrten, um an das Ziel der Selbstverwirklichung zu gelangen. Gurudev, der Prophet des integralen Yoga, aber betonte: „Es ist nicht genug, nur eine einzige Art von spiritueller Disziplin zu praktizieren, wie groß die Bemühung dabei auch sein mag. Jeder Suchende muß in sein spirituelles Programm alle Punkte aller Yogas oder Möglichkeiten, um zu Gott zu kommen, aufnehmen.“

Gurudev  hatte keine eigene Doktrin. Er trug dieselbe Botschaft weiter, die uns seit Anbeginnn der


Eiskristalle und die Wärme des Lächelns

Veröffentlicht am 11.02.2012, 11:00 Uhr von

Aus unserem Yoga Buch Portal:
Leben ist eine Mischung aus Sonnenschein und Regen, Lachen und Vergnügen, Tränen und Schmerz.
Nicht jeder Tag kann heiter sein, aber es ist sicherlich wahr,
dass es niemals eine Wolke gegeben hat, durch welche die Sonne nicht hindurch schien.
Bewahre dir also dein Lächeln, egal was dir widerfährt.
Sicher in der Gewissheit, dass Gott immer bei dir ist.
Und du wirst sehen, wenn du lächelst, wird dein Tag heller sein.

 
Und alles auf dir Lastende wird so viel leichter erscheinen.
Denn jedes Mal, wenn du lächelst, wirst du die Wahrheit sehen, dass
Irgendjemand,