Ashram im Allgäu öffnet für Aus- und Weiterbildungen

Mit der neuen bayerischen Infektionsschutzverordnung ist Präsenzunterricht für Aus-, Fort- und Weiterbildungen wieder zugelassen, wenn in dem jeweiligen Landkreis der Sieben-Tage-Inzidenzwert unter 100 liegt. So darf auch unser Yoga Vidya Ashram im Allgäu ab dem 22. Februar wieder seine Pforten für Besucher von Aus- und Weiterbildungen öffnen.

Zum Weiterbildungsangebot zählen unter anderem die zwei kommenden Seminare von Rama. So hast du schon am Ende des Monats wieder die Gelegenheit, dich weiterzubilden und inspirieren zu lassen.

Im März werden dir weitere Aus- und Weiterbildungsangebote im Allgäuer Ashram zur Verfügung stehen. Doch warte nicht zu lang: die Teilnehmerzahlen sind stark begrenzt!

Alle Angebote im Yoga Vidya Ashram Allgäu →

4 Kommentare zu “Ashram im Allgäu öffnet für Aus- und Weiterbildungen

  1. Raimund Ochs

    Freut mich sehr für euch, dass wieder ein normaler Unterricht im Allgäu stattfinden kann, war selber schon des Öftern vor Ort und sehr positve Eindrücke bekommen macht weiter so…

    Gruß Raimund

  2. wunderbar! Ich hoffe dass auch ich bald mal zu Euch kommen kann! LG Gangaputra

  3. Das freut mich so sehr, zu lesen, dass schon ab morgen der erste Präsenzunterricht stattfinden kanm❤️

  4. Durgadas / Ansgar Hubert Riekenbrauck

    Namaste ihr Lieben,

    mit Freude lese ich, dass Ihr wieder öffnen dauert und könnt, Nachhall den turbulenten Ereignisse die Euch anbelangten.
    Ich wünsche Euch einen wundervollen Start!
    Durgadas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.