Fotoshow: Wasser und Wald

Im Sommer kann man oft kaum verstehen, warum man diese unscheinbaren Blüten und Blättchen des Frühlings unbedingt fotografieren wollte.  Doch jeder, der schon einmal einen deutschen Winter erlebt hat, weiß,  welch eine großartige Verheißung die ersten Frühlingsboten sind.
Und vielleicht ist es im Frühling auch gar nicht so sehr das Auge, das die Schönheit sieht. Vielmehr spürt der ganze Körper das Wunder in jeder erwachenden, wachsenden Pflanze.
Wer Yoga und Meditation praktiziert, kann die sprießende Kraft und die lebendige Energie des Frühlings oft noch deutlicher und intensiver wahrnehmen.
Das Leben manifestiert sich in seiner werdenden und erschaffenden Form überall um uns herum und lässt uns Teil haben an seiner Fülle und seiner Frische, seiner stillen Schönheit und seiner Einzigartigkeit.
Auch wenn der Verstand nicht gern zu viele Regentage sieht, die Pflanzen wachsen und freuen sich auch über “schlechtes” Wetter.
Denn in der Natur hat alles seinen Platz, seine Ordnung und seinen Rhythmus.
Wie gut, dass wir im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg so viel Natur, direckt vor der Haustür haben!
Wenn man die Welt mit dem Herzen betrachtet erscheint jeder Augenblick wie ein Wunder, jeder Moment wie ein Segen.

0 Kommentare zu “Fotoshow: Wasser und Wald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.