Meditation – Zitat des Tages

„Deine Pflicht ist es jeden zu lieben als sei er oder sie eine Manifestation Gottes.“ Swami Sivananda

2 Kommentare zu “Meditation – Zitat des Tages

  1. OM,

    man sagt: “die Sonne geht über jedem Menschen auf, ob lieb oder böse.”
    Ich aber bin weder Gott noch Sonne.
    Ich bin ein Mensch mit Emotionen, mit Sympathien und Antipathien, eben Mensch.
    Während ich das so schreibe, denke ich, dass ich ja nun auch eine Manifestation Gottes bin.
    Nun, was ist nun meine gelegentliche Antipathie gegenüber anderen Menschen?
    Nun, Wikipedia schreibt: “Die Antipathie ist ein menschliches Gefühl, das in seiner Wahrnehmung subjektiv und für Beobachter nicht unbedingt nachvollziehbar ist. Das Gefühl von Antipathie ist oft mit einer negativen Wertung gegenüber dem Objekt der Antipathie verbunden.”

    So denke ich, sollte ich lernen, aufzuhören zu werten, dann ich ich auch lernen, jeden zu lieben.

    lokah samastah sukhino bhavantu

    Peter

  2. Wunderbare Zitate jeden Tag.
    Dieses Zitat schlägt wieder ein wie eine wachrüttelnde Bombe im Herzen.
    Karmayoga auf feinster Ebene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.