Ganesha Gayatri Highlights

Ganesha Gayatri mit Gauri und Katyayani

Veröffentlicht am 04.03.2022, 12:00 Uhr von
Gauri und Katyayani
Play

Gauri und Katyayani singen das Ganesha Gayatri Mantra in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nr. 613. Weitere Erläuterungen zu diesem Kirtan sind online im Yoga Vidya Kirtanheft Blog unter Ganesha Gayatri zu finden. Weiterlesen …


Ganesha Gayatri mit Vani Devi und Ute

Veröffentlicht am 31.03.2017, 12:00 Uhr von
Play

Vani Devi und Ute singen während eines Satsangs das Ganesha Gayatri Mantra. Du findest den Text im Yoga Vidya Kirtanheft (16. Ausgabe) unter der Nummer 613:

Om Tatpurushaya Vidmahe
Vakratundaya Dhimahi
Tanno Danti Prachodayat.


Ganesha Gayatri Mantra Neujahrskonzert mit Hagit und Freunden

Veröffentlicht am 02.01.2017, 12:00 Uhr von
Play

Hagit singt während eines Neujahrskonzertes (2014) bei Yoga Vidya in Bad Meinberg das Ganesha Gayatri Mantra. Zu Beginn der Aufnahme gibt Narendra eine kurze Erklärung zum Mantra. Dann lass dich von der Schönheit der Musik und des Gesangs bezaubern und verzaubern. Om Shanti


Neue Videos

Veröffentlicht am 20.02.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 14. Februar 2015

Yoga Vidya Satsang vom 14. Februar 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

Vortrag von Sukadev über die Bedeutung von Shivaratri 2014

Mahashivaratri, die heilige Nacht von Shiva, fällt auf den 13. Tag nach Vollmond, im Februar


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.06.2013, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf das Vorschaubild bzw. den Titel des jeweiligen Videos und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Überwindung von Avidya — für besseren Umgang mit Angst: Angst kommt aus falschem Verständnis, aus Avidya, Unwissenheit. Dies ist also wieder ein philosophischer Vortrag. Richtiges Verständnis verhilft dir zur Überwindung der Angst. Heute spricht Sukadev wieder über Avidya, Unwissenheit, und wie du sie überwindest. Heute besonders über das Ewige und das Vergängliche. Verstehe, was ewig ist. Verstehe was vergänglich ist. Wenn du weißt, dass das Vergängliche vergänglich ist, brauchst du keine Angst vor der Vergänglichkeit zu haben. Insbesondere wenn du erkennst, du selbst bist Ewig — denn du bist reines Bewusstsein — dann brauchst du keine Angst zu haben vor der Vergänglichkeit. Im Äußeren mag sich vieles verändern — du als Bewusstsein, auch dein Mitmensch als Bewusstsein, bleibt gleich. So bekommst du eine innere Sicherheit und Kraft. Dies ist der dritte Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali. Mehr zum Thema Angst.
  2. Ganesha Gayatri mit Vani Devi und Ute: Ganesha Gayatri – Nr. 613 im Kirtanheft und hier der Text zum Mitsingen: Om Tatpurushaya Vidmahe // Vakratundaya Dhimahi // Tanno Danti Prachodayat – Mantrasingen öffnet dein Herz – singe mit und spüre dein Herz! Mehr Mantra-Aufnahmen findest du auf den Interseiten von Yoga Vidya.
  1. Kavacham für das Vishuddha Chakra: Mit dieser Kavacham-Übung kannst du das Energiefeld deines Kehlchakras, des Vishuddha Chakras, stark machen und ausdehnen lassen. Das Kehlchakra hilft dir dich auszudrücken — mit Worten und auf andere Weisen. Es hilft dir auch dich zu verbinden. Das Vishuddha Chakra ist das Kommunikations-, Verbindungs- und Ausdehnungschakra.