glücklich leben Highlights

Swami Sivananda über Glück

Veröffentlicht am 09.04.2018, 08:44 Uhr von

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda.

Glück

Der Mensch möchte glücklich sein. Er scheut den Schmerz. Er setzt Himmel und Erde in Bewegung, um aus den Sinnesobjekten das Glück zu erlangen, das er sich wünscht, und wehe, er verwickelt sich in den unentwirrbaren Maschen von Maya. Armer Mensch! Er weiß nicht, daß diese Dinge vergänglich sind und dahinschwinden, daß sie begrenzt sind und durch Raum, Zeit und Ursächlichkeit bedingt. Und noch dazu erfährt er nicht das gewünschte Glück aus ihnen.

Sinnesvergnügen ist frustrierend. Die Verzauberung hält so lange an, wie der Mensch die


Heute ist Weltlachtag

Veröffentlicht am 03.05.2015, 11:00 Uhr von

Schon gewusst? Heute ist offizieller „Welt-Lach-Tag„. Der Weltlachtag findet jährlich am ersten Sonntag im Mai statt. Um Punkt 14:00 Uhr deutscher Zeit wird dann gemeinsam gelacht – egal wo, egal wie, egal mit wem.

Die Idee stammt aus der Lachyoga-Bewegung. 1998 wurde der Weltlachtag von Madan Kataria, dem Gründer der weltweiten Lachyoga-Bewegung, ins Leben gerufen. Der Weltlachtag soll das friedliche Miteinander in der Welt zum Ausdruck bringen und hat das Ziel, ein globales Bewusstsein der Freundschaft und der Brüderlichkeit durch das gemeinsame Lachen zu fördern.

Weiterlesen …