Karnismus Highlights

Yoga Wiki über Vegetarismus

Veröffentlicht am 24.04.2014, 17:00 Uhr von

Ein wichtiger Bestandteil des Yoga ist Ahimsa – das Nicht-Verletzen. Bezogen auf sich selbst und alle anderen Lebewesen beinhaltet dieser Aspekt des Yogaweges auch den „Vegetarismus“. Deshalb hat Yoga Vidya Bad Meinberg die größte vegetarische, überwiegend sogar vegane bio-zertifizierte Küche Deutschlands.

Informationen darüber, warum der Verzicht auf Fleisch nicht nur das Leben unschuldiger Tiere rettet, sondern Vegetarismus auch die Ressourcen unserer Erde schont, findest du in unserem Yoga Vidya Wiki-Artikel unter dem Suchwort „Vegetarismus“. Darüber hinaus erfährst du, wieso die vegetarische oder vegane Ernährung für deinen Körper erheblich gesünder ist.

Interessierst du dich tiefergehend für Vegetarismus


Yoga Wiki über Karnismus

Veröffentlicht am 17.04.2014, 17:00 Uhr von

Hast auch du gelernt, dass Fleischessen gesund ist, weil nur Fleisch den Proteinbedarf abdeckt? Sagte man dir aber auch, dass manche Tiere als Haustier gehalten und liebgehabt werden, andere aber brutal geschlachtet werden? Wurde dir auch weisgemacht, dass Tiere, die ein glückliches Leben hatten, erst recht gegessen werden können (Bio-Fleisch)? Und wann hast du begonnen, das zu hinterfragen?

Das ideologische System des Tieressens, das sich seit jeher von Generation zu Generation trägt, heißt „Karnismus„. Was es mit dem Fleischkonsum auf sich hat und weshalb sich der Mythos bis heute trägt, dass Fleisch ein notwendiger Nahrungsbestandteil ist,