Vedanta-Seminar im Haus Yoga Vidya: Wer bin ich?

Wir haben gerade ein großes Seminar zum Thema „Jnana Yoga, Vedanta und Schweigen“ hier im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg Einschließlich aller Teilnehmer an 2-Jahres-Ausbildungen nehmen fast 200 Menschen daran teil. Es ist eine ganz besonders starke Schwingung, wenn 200 Menschen viele Stunden meditieren und der Frage nachgehen: Wer bin ich? In reiner Stille versuchen, ihr Wesen zu erfahren. Intellektuell lernen, sich zu lösen von Identifikationen. Mit dem Herzen spüren: Wir sind alle eins, alle miteinander verbunden. Die Termine der nächsten Meditation Intensiv Schweigeseminare findest du hier…

1 Kommentar zu “Vedanta-Seminar im Haus Yoga Vidya: Wer bin ich?

  1. Ja – es war wirklich eine ganz besondere Schwingung, und für mich eine völlig neue, tiefe Erfahrung über einen längeren Zeitraum nicht zu kommunizieren und die Sinne dann in den langen Meditationen noch zu fokusieren. Danke für diese Erfahrung.

    Ravi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.