Yoga Kongress im Internet: Satsang und Vorführung

Heute öffnet das Haus Yoga Vidya Bad Meinberg seine Türen für die große weite Welt des Yoga: Der Internationale Yoga Kongress beginnt. Und weil in diesem Jahr besonders viele Yoga Experten aus aller Welt mit dabei sind, hat das Kongressprogramm ab heute Mittag ein Highlight nach dem anderen zu bieten.

Um 12.30 Uhr geht es los mit der Auftaktveranstaltung. Mit Worten von  Sukadev, dem indischen Botschafter Sudhir Vyas und mit Subodh Tiwari, dem Manager des indischen Instituts für Yogatherapie. Von da an werden sich abwechslungsreiche Yoga Workshops, Yoga Stunden, Vorträge, Konzerte und Vorführungen bis Sonntag Mittag aneinanderreihen.

Wer kann, trägt sich schon mal in die Teilnehmerlisten seiner Lieblingsthemen ein, denn so viel ist sicher: Es wird eng. So ausgebucht wie an diesem Wochenende sind die – immerhin über 500 – Betten im größten Yoga Vidya Zentrum selten. Wer den Trubel scheut oder aus anderen Gründen nicht vor Ort mit dabei sein kann, der ist natürlich an diesem Samstag ganz besonders per Internet zum großen Satsang eingeladen, dieses Mal schon eine halbe Stunde früher: Am Samstag um 19.30 Uhr werden im Sivananda Saal Leigh Banks und Barbara Eberhardt eine Asanavorführung vom Feinsten darbieten.

Die Übertragung des Satsang, inklusive Vorführung, Meditation und Vorträgen von Swami Yogaswarupananda und Narayani, gibt es ab 19.30 Uhr wie immer in der Yoga Vidya community unter:

http://mein.yoga-vidya.de/page/yoga-vidya-satsang

Wir wünschen allen Gästen im Haus und im Netz viele großartige Erfahrungen, Inspirationen und Momente echter Wonne – Wie es sich bei einem Yoga Kongress gehört!

Zum Kongress Programm >>

0 Kommentare zu “Yoga Kongress im Internet: Satsang und Vorführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.