Der Jivanmukta gibt alle Identifikationen auf- AtBo 51

Play

Selbsterkenntnis und Suche nach der Höchsten Wahrheit durch das Studium vom 51. Vers des „Atma Bodha“, die Erkenntnis des Selbst. Atma Bodha ist eine Vedanta Schrift von Shankaracharya. Der Jivanmukta gibt alle Identifikationen auf. Deutsche Übersetzung dieses Verses: Der im Selbst verweilende Jivanmukta strahlt, indem er alle seine Verhaftungen an das illusorischen äußere Glück aufgibt und zufrieden mit der Glückseligkeit des Atman ist, von innen heraus wie eine Lampe in einem Krug. Eine Inspiration des Tages von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Mehr Infos:

Atma Bodha Podcast, Atma Bodha, Shankara, Shankaracharya, Sukadev, Podcast, Inspiration, Podcast, Sukadev, Tägliche Inspirationen, Vorträge mp3, Yoga Vidya, Vedanta, Jivanmukta

0 Kommentare zu “Der Jivanmukta gibt alle Identifikationen auf- AtBo 51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.