Saft der Woche – Pink Lady

Dies war das populärste Getränk im berühmten Restaurant „The Source“ auf dem Sunset-Boulevard in Los Angeles in den 1970er Jahren.

Es war eines der ersten Bio Vegetarischen Restaurants weltweit, die viele Berühmtheiten von Hollywood bewirtete wie z.B. Marlon Brando, John Lennon, Warren Beatty, and Julie Christie.

Finde herraus, aus was er besteht und wie er schmeckt…

Zutaten

  • 2 Äpfel (süß & fest)
  • 1 rote Beete
  • 1/2 Ananas oder 3 Orangen
  • frische Pfefferminz Blätter

Anleitung

  • Wasche alle Zutaten unter kaltem Wasser
  • Entsafte alle Zutaten mit einem Entsafter (im Slow Juicer bevorzugt)
  • Passiere den Saft durch ein Sieb, um das Fruchtfleisch zu entfernen, falls gewünscht

HINWEIS

Trinke keine Obst- & Gemüsesäfte in Verbindung mit blutverdünnenden Medikamente. Frisch gepresste Säfte verdünnen auf natürlicherweise das Blut und stellen so eine normale Zirkulation wieder her.

Seminare zum Thema Ernährung

Ernährung hat ganzheitliche Auswirkungen auf Körper, Geist, Emotionen und deinen Energiehaushalt. Tauche ein in die Ernährungslehre, Rezepte, Entschlackung, Fastenlehre, Spiritualisierung der Nahrung, gesunde Lebensweise und typgerechte Ernährung.

0 Kommentare zu “Saft der Woche – Pink Lady

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.