Teamaufnahme in Bad Meinberg

Am vergangenen Dienstag wurden in der Sevakaversammlung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zwei neue Sevaka in unsere spirituelle Gemeinschaft aufgenommen.

Gerda  – Sattwa-Team (Haushalt) 
Gerda aus Nürnberg hat Grafik-Design studiert und viele Jahre in einem Kinder- und Jugendbuchverlag gearbeitet. 2006 war sie das erste Mal bei Yoga Vidya und war schon damals begeistert. Zuvor hatte sie schon lange Iyengar Yoga gemacht, wo ihr jedoch der spirituelle Ansatz gefehlt hat. Das hat sie nun bei Yoga Vidya gefunden, wo der Integrale Yoga nach Sivananda ausgeübt wird. Bevor sie zu uns kam hat sie im Yoga Vidya Stadtcenter Nürnberg praktiziert. Gerda möchte sich bei Yoga Vidya Bad Meinberg weiter entwickeln und  im Sattwa-Team einbringen.

Josua
Josua, 15 Jahre alt, ist der Sohn von Sybille (Rezeption). Eigentlich ist er gar kein Sevaka, sondern Schüler. Trotzdem haben wird für ihn ebenfalls das Aufnahmeritual durchgeführt, da dabei eine besondere Energie fließt. Josua hat bisher in Spanien gelebt. Dort hat er die Schule fertig gemacht und wird nach den Ferien zur Berufsfachschule in Detmold gehen. Josua war schon im letzten Jahr bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Es hat ihm gut gefallen und er freut sich darauf nun hier zu wohnen und auch in der Gemeinschaft mitzuhelfen. In letzter Zeit hat er viel Zeit mit Computerspielen verbracht, was er nun aber reduzieren möchte. Josua möchte später gerne Informatiker werden.

Liebe Gerda, lieber Joshua, wir wünschen euch eine ganz wunderbare und erfrischende Zeit in unserer spirituellen Gemeinschaft! Dass ihr alle Herausforderungen mit Leichtigkeit meistern könnt und viele berührende und erhebende spirituelle Erfahrungen erlebt. Möge Swami Sivanandas Segen euch begleiten.

Möchtest du ein Teil unserer spirituellen Gemeinschaft werden?

Hier erfährst du mehr über die Yoga Vidya Gemeinschaft>>>

Informiere dich über das Zusammenleben in unserer spirituellen Lebensgemeinschaft>>>

Und hier findest du eine Übersicht der offenen Stellen bei Yoga Vidya>>>

Teamaufnahme 30.7.13

 

 

1 Kommentar zu “Teamaufnahme in Bad Meinberg

  1. Deva Shakti

    Ich wünsche mir auch sehr bei Euch für immer zu leben und als Yogalehrerin oderauch anderweitig z.Bsp Zentrale zu arbeiten. Leider kann ich nicht zu Euch ziehen, weil ich einen Hund habe und davon schon genug bei Euch sind.
    So warte ich geduldig bis es passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.