Bananen-Cashew-Chutney

Bananen-Cashew-Chutney

Entdecke, wie man ein südindisches Chutney mit Bananen und Gewürzen zubereitet. Das Bananen-Cashew-Chutney ist ein sehr einfaches und leckeres Rezept aus unserer Küche in Bad-Meinberg.

Es ist ein leicht scharfes Chutney, das mit Bananen, Cashewnüssen und frischen Ingwer schnell zubereitet wird. Wir verwenden es jeden Samstag zu unseren Gerichten – vegetarisch, vegan und glutenfrei.

Was heißt Chutney?

Ein Chutney ist ein Gericht aus der indischen Küche. Meist süßsauer oder süß-scharf aus zerkleinertem Obst und/oder Gemüse, das zusammen mit Gewürzen, ähnlich wie Marmelade, eingekocht wird.

Wozu passt ein Chutney?

Chutneys passen gut zu allen Gerichten, besonders zu Curry, Dahl oder Reisgerichte.  Sie können kalt oder warm serviert werden.

Wie lange hält sich ein Chutney?

Frisch zubereitet schmeckt das Bananen-Cashew-Chutney am besten. Im Kühlschrank aufbewahren und das Chutney innerhalb von 2-3 Tagen aufbrauchen.

Zutaten für das Bananen-Cashew-Chutney

  • 700g Bananen
  • 100g Cashew
  • 200g Wasser
  • Sonnenblumenöl
  • Reissirup
  • Zitronensaft
  • 4 EL frischer Ingwer
  • 3-4 EL schwarze Senfsaat
  • 1 EL Ajovan
  • 1 EL gem. Bockshornkleesamen
  • 1EL Zimt
  • 1 EL Kardamom
  • 1 EL Curry
  • 2 EL Kurkuma
  • 1 EL Salz
  • 0,5 TL Chili
Bananen-Cashew-Chutney

Zubereitung des Bananen-Cashew-Chutney

  1. Die Cashews im Öl mit der Senfsaat und dem Ingwer anrösten.
  2. Dann die pulverisierten Gewürze dazu geben, kurz mit anrösten, bis die ätherischen Öle austreten.
  3. Die Bananen mit dazugeben.
  4. Die Mischung so lange braten, bis die Bananen schön karamellisiert sind.
  5. Bei Bedarf hin und wieder Wasser dazugeben.
  6. Zum Schluss das restliche Wasser hinzufügen und wenn nötig mit Reismehl andicken.
  7. Noch einmal aufkochen.
  8. Mit Zitronensaft und Reissirup abschmecken.

Guten Appetit!


Weitere Infos


Über den Autor

Dirk Jensen ist Yoga Personal Trainer, Ayurveda Gesundheits- und Verjüngungsberater, Panchakarma Therapeut und Yoga Therapie Experte.

In seiner Tätigkeit als ganzheitlicher Coach, hilft er Menschen, bei all ihren privaten, beruflichen und sportlichen Zielen Höchstleistung zu erreichen.

Seit 1998 praktiziert er Raja Yoga und lebt seit 2019 im Yoga-Vidya Ashram Bad-Meinberg.

Andere Beiträge des Autors hier klicken
Fragen, Meinungen & Kritik: dirk.jensen@yoga-vidya.de


0 Kommentare zu “Bananen-Cashew-Chutney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.