Feierabend – Entwicklung eines interessanten Konzepts

Play

Feierabend ist heutzutage etwas Selbstverständliches. Insbesondere  Menschen, die angestellt sind, einen festen Arbeitsplatz haben, gehen ganz selbstverständlich von Feierabend aus. Aber früher gingen die verschiedenen Aspekte des Lebens ineinander über. Feierabend war der Abend vor einem Feiertag – und da wurde alles für den Feiertag vorbereitet. Feierabend war daher nicht unbedingt ein ruhiger Abend – es galt ja viel für den Feiertag vorzubereiten. Ein Feierabend konnte im Gegenteil ziemlich hektisch sein. Aber die sonstige Arbeit ruhte – und so wurde der Feierabend zu etwas, was nach jedem Arbeitstag kommt. Übrigens: Die Begriffe Feier, Feierabend, Feiertag und Ferien leiten sich alle vom gleichen lateinischen Wort ab, nämlich von feriae. Höre in dieser Ausgabe des Yoga Vidya Urlaubs-Podcast mehr über den Begriff Feierabend, seine Bedeutung damals und heute.

Manche sagen ja, dass heutzutage durch Smartphone, Iphone und Co die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit wieder verschwimmen. Ob das gut ist oder nicht – darüber kann man trefflich diskutieren…

0 Kommentare zu “Feierabend – Entwicklung eines interessanten Konzepts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.