Fotos der Eröffnungsfeier im Allgäu

Hier kommen noch ein paar Fotos der Eröffnungsfeier im Haus Yoga Vidya Allgäu. Am 4. August wurde das neue Yoga Vidya Seminarhaus im Allgäu mit einer wunderbaren Puja eröffnet, bei der alle Anwesenden den fließenden Segen spüren konnten. Nicht zuletzt wegen des heftigen Gewitters, welches die Zeremonie begleitete. Schon ein starker Regen, während einer Puja, gilt als eine besondere Segnung, ein Gewitter jedoch öffnet den direkten Zugang zur göttlichen Energie. Die Wirkung des Verehrungsritual (der Puja) kann so unmittelbar erfahren werden und bekommt eine ganz besondere Kraft. Und diese Kraft strahlt auch das ganze Projekt aus. Es ist unglaublich viel Arbeit geleistet worden in den letzten Monaten und alle waren voller Begeisterung und Inspiration dabei. Der Anklang, den der Allgäu Ashram bei der Öffentlichkeit (und natürlich besonders bei den Yogis) findet, ist einfach überwältigend. Ein sicheres Zeichen dafür, dass Shivakami genau das Richtige getan hat, als sie letztes Jahr voller Zuversicht das Projekt Alpenashram startete.
Was für ein Wunder, dass gleich das erste Haus, das ihr in die Hände fiel – nämlich das frühere „Hotel Alpspitzblick“ zwischen Kempten und Füssen in der Gemeinde Oy-Mittelberg, Maria Rain – der heutige Yoga Vidya Allgäu Ashram geworden ist! Vielen Dank an dich Shivakami, für dein Vertrauen und deinen unermüdlichen Einsatz. Und natürlich ein riesiges Danke auch an dein großartiges Team und all die fleißigen Mithelfer, die die Eröffnung des Allgäu Ashrams so schnell möglich gemacht haben!
Hier kommen nun ein paar Fotos der Eröffnungsfeier, geschossen von Eddi Nothelfer (freier AZ Fotograf).
Viel Freude damit!

Mehr über die Eröffnungsfeier und weitere Fotos findest du auch hier>>>

Yogastunde im Allgäu

der Saal ist voll

Shivakami spricht

Kinderyoga Baum

Kinderyoga im Allgäu

Kinder malen Mandalas

Yoga Hundi

0 Kommentare zu “Fotos der Eröffnungsfeier im Allgäu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.