Neue Videos

VC381 Meditiere über dein eigenes Selbst – Viveka Chudamani 381. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über das Selbst.

Der 381. Vers lautet: Ewig scheint dieser Atman, der wesenhafte strahlende Beobachter von allem, immer offenbar in der Hülle des Intellekts. Mache diesen Atman, der sich vom Unwirklichen unterscheidet, zum Ziel Deiner Einkehr, meditiere über Ihn als Dein eigenes Selbst und löse Dich von allen anderen Gedanken.

Sechs weitere Videos zu dieser Kommentarreihe des Viveka Chudamani wurden neuerdings veröffentlicht:

VC382 Ununterbrochene Betrachtung des Selbst – Viveka Chudamani 382. Vers
VC383 Ignoriere Nebensächlichkeiten – Viveka Chudamani 383. Vers
VC384 Läutere dein Gemüt und bringe es zur Ruhe – Viveka Chudamani 384. Vers
VC385 Sieh das Selbst überall und in allen Wesen – Viveka Chudamani 385. Vers
VC386 Gebe Begrenzungen auf uns sehe dich als höchstes Bewusstsein Viveka Chudamani 386. Vers
VC387 Nur das Selbst existiert – Viveka Chudamani 387. Vers

 

Pranayama Variationen im Yoga Unterricht – YVS373 – Tipps für Yogalehrer/innen

Welche Atemübungen (Pranayama) kannst du als Yogalehrer/-in in den Yogaunterricht integrieren, welche Variationen kannst du hinzunehmen und was gilt es als Yogalehrer/-in zu beachten?

Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Tipps für Yogalehrer/innen“ zu den Hatha Yoga Unterrichtstechniken, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogawegwiki.yoga-vidya.de/YVS001 gehören sowie auch Teil des zweiten Jahres der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung ist.

Yoga und Meditation Einführung Seminar
Yoga Schulen
Yogaferien
Yoga Ausbildung.

Fünf weitere Videos zur Yoga Vidya Schulungsreihe / Tipps für Yogalehrerinnen und Yogalehrer wurden in der zurückliegenden Woche veröffentlicht:

Tiefenentspannungstechniken und Yoga Nidra im Yoga Unterricht – YVS374 – Tipps für Yogalehrer/innen
Meditation im Yoga Unterricht – YVS375 – Tipps für Yogalehrer/innen
Yoga für Schwangere – YVS376 – Tipps für Yogalehrer/innen
Kinderyoga – YVS377 – Tipps für Yogalehrer/innen
Yoga für Senioren – YVS378 – Tipps für Yogalehrer/innen

 

Vortrag Sukadev – Wie man Yoga gut unterrichtet?

Sukadev Bretz spricht über wie man Yoga gut unterrichtet. Das man Yoga gut unterrichtet hilft – spirituelle Prinzipien mit hohen Idealen in unseren Alltag zu bringen. Swami Sivananda sagte, es ist besser nach etwas Hohem zu streben und es vielleicht nicht ganz zu erreichen, als nach etwas Banalem zu streben und es zu erreichen. Viele Heilige haben sich diese Aufgabe zum Ziel genommen und die Unterrichtsmethoden immer mehr verfeinert.

Mehr Vorträge von Sukadev Bretz sowie Informationen zu Yoga, Meditation und Ayurveda findest Du unter www.yoga-vidya.de.

Mehr Informationen
yoga-vidya.de/seminare/leiter/sukadev-bretz/
yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/.

 

Variationen der Bauchentspannungslage

Auf dem Bauch richtig gut entspannen – das lernst du mit diesem Video. Sukadev erläutert verschiedene Möglichkeiten, wie du in der Bauchlage Kopf, Hände und Füße variieren kannst, um optimal zu entspannen. Die meisten Menschen nutzen die Bauchentspannungslage für Zwischenentspannungen zwischen und nach den Rückbeugen. Manche üben auch die Tiefenentspannung in der Bauchlage. Und viele Menschen schlafen am besten auf dem Bauch. Auch dafür kann dieses Bauchentspannungslage Video hilfreich sein.

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.