Swami Prakashananda hat ihren Körper verlassen

Swami Prakashananda Saraswati , bedeutende Yogalehrerin in Deutschland, hat in der Nacht vom 15.11. auf den 16.11. im Alter von 82 Jahren ihren Körper verlassen.

Swami Prakashananda, 1938 in Hannover geboren, war Schülerin von Swami Satyananda, dem Begründer der Bihar School of Yoga. 1984 gründete sie den Satyananda Yoga Zentrum e.V. 2000-2013 leitete sie ein Yoga-Zentrum in Köln.

Sukadev traf Swami Prakashananda viele Male, zuerst auf Yoga Kongressen des BDY Mitte der 1990er Jahre. Swami Prakashananda war auf einigen Yoga Vidya Kongressen Referentin und gab einige Jahre lang im Yoga Vidya Ashram Westerwald Seminare.

Swami Prakashananda war eine liebevolle, auch strenge, immer klare, oft herausfordernde Lehrerin. Das authentische Weitergeben von Yoga Nidra und Pavanamuktasana war ihr ein besonderes Anliegen.

1 Kommentar zu “Swami Prakashananda hat ihren Körper verlassen

  1. Ich wünsche gute Reise auf dem Weg zur Vervollkommnung. Die Seele lebt ewig. Om Om

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.