eat-this Highlights

Rezept: Kleiner Snack – Geröstete Kichererbsen

Veröffentlicht am 03.11.2016, 10:00 Uhr von

Das folgende Rezept lässt alle Knabber-Herzen höher schlagen: An dieser einfachen Zubereitung von Kichererbsen findet man ganz sicher Geschmack – und man kann dabei beliebig variieren. Nach Lust und Laune verpasst man den Kichererbsen einfach verschiedene Gewürzmischungen nach Wahl und erhält so jedes mal ein neues Geschmackserlebnis!

Ob als leckere Knabberei zwischendurch, als gesunde Alternative zu Kartoffel-Chips, als Zutat in einem Burrito oder als würziges Highlight über einen Salat gestreut, sind die gerösteten Kichererbsen stets eine gute Wahl. Probiers aus!

Weiterlesen …


Rezept: Veggie-Curry mit Kichererbsenküchlein

Veröffentlicht am 29.01.2016, 08:33 Uhr von

In der orientalischen Küche werden Kichererbsen gerne als eine Hauptzutat für Falaffel verwendet. In diesem Rezept wird das Kichererbsenmehl stattdessen zu flachen Teigfladen ausgebacken – sie eignen sich prima als brotartige Beilage zu leckerem Curry!

Curry ist die Bezeichnung für verschiedene Gerichte der süd- und südostasiatischen Küche, basierend auf einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen. Ein Curry hat keine festgelegten Zutaten, je nach Region und Tradition können sie sich erheblich unterscheiden. Dieses Curry ist rein vegan, cholesterinfrei, gesund und lecker!  Weiterlesen …


Rezept: Guacamole

Veröffentlicht am 23.08.2015, 08:35 Uhr von

Die Königin der schnellen Küche – einfach, gut, gesund & lecker: die Guacamole!

Der cremige Avocado-Dip ist streich-zart und mit ihrem fruchtig-frischen Geschmack ergänzt die Guacamole viele Gerichte auf perfekte Art und Weise. Wahrscheinlich haben die meisten von euch Guacamole schon einmal zubereitet oder zumindest probiert.

Eine Avocado enthält unter anderem Vitamin B6, Folsäure, Vitamin E2, Vitamin C und Vitamin K, Magnesium, Calcium, Eisen und Zink. Das Öl der Avocado-Frucht wurde bereits von den Azteken genutzt.

Guacamole eignet sich besonders gut zum Dippen und Streichen, beispielsweise auch als schnell & frisch selbst-hergestellter veganer Brotaufstrich.

Weiterlesen …


Rezept: Detox ‚Beet & Ginger‘ Smoothie

Veröffentlicht am 18.07.2015, 08:45 Uhr von

Das Wort ‚Detox‘ kommt von ‚Detoxifikation‘, was zu Deutsch schlicht und einfach ‚Entgiftung‘ bedeutet. Entgiftung – oder auch Entschlackung – ist in den traditionellen hinduistischen Behandlungsmethoden des Ayurveda unter dem Begriff Panchakarma ein wichtiger Bestandteil, um körperliche und geistige Reinigungsprozesse in Gang zu setzen bzw. zu unterstützen. Im Vorfeld zu den spezielleren Reinigungsmethoden des Panchakarma kann dich eine frische, gesunde & vegane Obst- und Gemüse-Kost gut darauf einstimmen und vorbereiten. Und sowieso: Dieser ‚Detox-Smoothie‘ ist eine echte Bereicherung.

Weiterlesen …


Rezept: Sivananda Kekse

Veröffentlicht am 16.06.2015, 18:41 Uhr von

Swami Sivananda entwickelte den „Yoga der Synthese“ – den ganzheitlichen Yoga – indem er die traditionellen Yogawege zu einem integralen Übungsweg praktisch zusammenfasste.

Die hier vorgeschlagenen veganen „Yogakekse“, die nach dem großen Yogameister Swami Sivananda benannt sind, können zu Recht als „Kekse der Synthese“ verstanden werden – denn die einzelnen Zutaten fügen sich ganzheitlich zusammen: zu einer feinen Leckerei! 😉 

Die Kekse sind schmackhaft & gesund! Sie kommen mit wenig Fett aus und haben viele Ballaststoffe. Somit eignen sie sich auch gut als ein gesunder Snack (in Maßen, versteht sich).  Weiterlesen …