Johannes Highlights

Maha Mantra und Gayatri Mantra mit Gauri und Johannes

Veröffentlicht am 01.07.2016, 12:00 Uhr von

Play
Gauri und Johannes singen in einem Samstagabend Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg zuerst das Maha Mantra und daran anschließend das Gayatri Mantra. Maha Mantra bedeutet das große bzw. das großartige Mantra. Es erweckt in dir Freude und Liebe und ruft Gott in seinen Aspekten als Hari (Vishnu), Rama und Krishna an. Weiterlesen …


Ave Maria mit Johannes und Anne

Veröffentlicht am 06.05.2016, 12:00 Uhr von

Play
Während eines Samstagabend Satsang trägt Anne, begleitet von Johannes mit Gitarre, das Ave Maria vor. Ein ehrerbietendes gesungenes Gebet an die Heilige Mutter. Tauche ein in die spürbare Liebe der göttlichen Mutter. Das Original stammt von dem Komponisten Franz Schubert, und zwar unter dem Opus 52 Nummer 6. Hier ist der Text in Lateinischer Sprache: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 25.09.2015, 17:00 Uhr von

Meditiere über die Verbundenheit mit dem Unendlichen mit Sukadev

Richte dich auf und lächle in deinem Inneren. Aktiviere Prana und bringe so Lebensenenergie in das Sonnengeflecht. Mehr Informationen über Meditation und Meditationstechniken findest du auf dem Yoga Vidya Meditationsportal. Sukadev führt dich durch eine Meditation für Weiterlesen …


Om Namah Shivaya – Mantrasingen mit Gauri und Johannes

Veröffentlicht am 11.09.2015, 12:00 Uhr von
Play

Gauri (Gesang) und Johannes (Gitarre) spielen und singen in einem Samstagabend Satsang das Lied bzw. den Kirtan „Om Namah Shivaya“ in dem wird Shiva, der Glücksverheißende, verehrt. Om Namah Shivaya ist ein verehrender Gruß an Shiva, der auch zur Begrüßung unserer Mitmenschen verwendet dient – ähnlich wie „Namasté“ drückt er aus: „Ich grüße das Göttliche in Dir“ oder „ich grüße Dein höheres Selbst“. Im Yoga Vidya Kirtanheft ist diese Version des Om Namah Shivaya nicht zu finden, da Gauri eine eigene Textfassung in Verbindung mit


Mantrasingen mit Jayani und Johannes: Jaya Sita Ram

Veröffentlicht am 17.07.2015, 12:00 Uhr von
Play

Jayani und Johannes singen im Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg das Mantra „Jaya Sita Ram“ und begleiten den Gesang mit wunderbaren Klängen von Gitarren. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummmer 206. Inhaltlich ist zu erwähnen, dass der Name „Rama“ wörtlich bedeutet „derjenige, der sich freut“. Rama inkarnierte sich auf der Erde, um Gerechtigkeit und Rechtschaffenheit wieder herzustellen. Er steht dafür, dass wir das, was wir beginnen, so gut wie möglich machen werden. Hanuman ist Ramas


Neue Videos

Veröffentlicht am 05.12.2014, 17:00 Uhr von

Vortrag über Swami Vishnu-devananda mit Sukadev

Sukadev erzählt in seinem Vortrag im Satsang von Yoga Vidya Bad Meinberg über das Leben bei seinem Meister Swami Vishnu-devananda.

Zu jedem seiner engen Schüler hatte Swami Vishnu-devananda ein besonderes Verhältnis, und jeden behandelte er auf eine andere Weise. So verhielt er sich gegenüber Shanmug eher antreibend, gegenüber Leela Mata sanft und humorvoll, Narayani förderte er sehr stark in ihrer Asana Praxis und ließ sie weniger Karma Yoga leisten als andere Schüler und Sukadev stellte er häufig vor sehr große Herausforderungen und lehrte ihn, Dinge, die er nicht mochte oder meinte nicht zu


Neue Videos

Veröffentlicht am 29.11.2013, 17:00 Uhr von

Hingabe zur Überwindung von Ängsten

Heute redet Sukadev über Ishvarapranidhana — die Hingabe an Gott. Die Hingabe an Gott ist besonders wirkungsvoll um Ängste zu überwinden. Eine Möglichkeit dafür ist das tägliche Gebet an Gott. Sukadev macht dir Vorschläge, wie solch ein morgendliches und abendliches Gebet sein kann. Probiere es aus und erfahre die Wirkung auf deine Ängste. Vielleicht kannst du statt Angst mit der Hingabe an Gott immer mehr Frieden in dir spüren. Weiterlesen …