Teamaufnahme im November 2017

Die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg freut sich über die Aufnahme von drei neuen Sevakas für die Ayurveda-Oase: Andreas, Katharina und Fabian. In der letzten Sevakaversammlung wurden die drei ohne Gegenstimme in die Gemeinschaft aufgenommen.

Andreas arbeitete nach seiner Schlosserausbildung noch eine Weile in diesem Beruf, danach war er in der Pharmaindustrie tätig. Er machte sich dann im energetischen Bereich selbstständig, absolvierte eine Massage-Ausbildung und war therapeutisch tätig.
Seit seiner Kindheit beschäftigte er sich mit alternativen Themen, vor einigen Jahren erlebt er eine starke Bewusstseinswandlung, was sein Leben veränderte. Mit Mediation und Yoga ist er seit einiger Zeit vertraut. Er schätzt die förderliche Atmosphäre im Ashram um ein spirituelles Leben zu führen.

Katharina studierte Tourismus und lernte Yoga auf ihren Reisen kennen. Sie absolvierte die Yogalehrer-Ausbildung bei den Sivanandas in Kitzbühel. Sie machte auch Ausbildungen in Massagen und Reiki und war in den Bereichen tätig. Während einer spirituellen Pause gab Sie im Sommer Wakeboard-Unterricht. Seit ihrer Yogalehrerausbildung hatte sie den Wunsch im Ashram zu leben. Sie möchte zur Verbesserung der Welt etwas beitragen und die Spiritualität im Alltag leben, was im normalen Leben schwierig ist.

Fabian machte eine Metallausbildung zum Schlosser. Während dieser Ausbildung lernte er Yoga kennen und nach der Ausbildung absolvierte er die 4-wöchige Yoga-Vidya-Yogalehrerausbildung. Er unterstütze das Haus bereits mehrmals als Karma-Yogi.  Er nahm an der Thai-Yoga-Massage-Ausbildung teil und nachdem er die Ayurveda-Gesundheitsberater-Ausbildung abschloss blieb er gleich hier. 

Narendra führte das Aufnahme-Segensritual durch und hieß die neuen Sevakas in Bad Meinberg herzlich willkommen.

Möge der Segen der Meister ihnen viel Kraft und Energie auf ihrem spitituellen Weg verleihen!

Mitmachen & Mithelfen bei Yoga Vidya: 

Du hast Interesse an Mithilfe, Tätigkeit oder grundlegend am Leben in einem Ashram?

Hier findest du weitere Informationen:

Wir suchen dich: 

—– 

Foto nach dem Segens-Ritual: 

 

0 Kommentare zu “Teamaufnahme im November 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.