Tiefenentspannung – für Erkenntnis des Selbst mp3

Nach langer Zeit mal wieder eine Tiefenentspannung – allerdings eine die es schon mal vor einiger Zeit, also vor über einem Jahr gab… Ich hoffe, du kannst damit gut entspannen. Es ist die Abheda Bodha Vakya Entspannung: Eine Entspannung, mit der du alle beschränkenden Gedanken loslässt, zu  eine tieferen Bewusstheit deines wahren Wesens kommst.

Play

Hier die Schritte zu dieser Tiefenentspannung: Du nimmst eine Rückenentspannungslage an. Du spannst die einzelnen Körperteile an und lässt sie los. Du gehst durch deinen Körper duch, wirst dir deines Körpers bewusst. Du kommst zum Spürbewusstsein jenseits von Worten und Bildern. So kommst du zu den tieferen Schichten deines Wesens und zur Erfahrung der Verbundenheit allen Seins. Diese Vedanta Tiefenentspannung kann dir tiefe Einsicht und Bewusstheit schenken.  Mitschnitt aus einem Yogalehrer Weiterbildungsseminar „Atma Bodha – die Erkenntnis des Selbst“ im Haus Yoga Vidya Nordsee im November/Dezember 2009.

Ach ja, und hier noch ein Video mit der Laya Yoga Tiefenentspannung:

2 Kommentare zu “Tiefenentspannung – für Erkenntnis des Selbst mp3

  1. OM
    das sind die Vorteile vom Kranksein,
    jetzt noch eine Tiefenentspannung hinterher.

    DANKE.
    OM

  2. Meditationsanleitung für Abheda Bodha Vakya:
    Sitze ruhig und bewegungslos. Löse Worte und Bilder, die möglicherweise jetzt in deinem Inneren auftrauchen, auf. Nutze dazu folgende kleine
    Hilfsmittel: Für die Auflösung von Worten übe Laya Chintana im Bereich der Ohren, um bewusst dein „innereres Radio“ abzuschalten. Wiederhole ein Mantra. Für die Auflösung von Bildern übe Laya Chintana im Bereich der Augen, um bewusst deinen „inneren Fernseher“ abzuschalten. Du kannst dabei innerlich die auftrauchenden Bilder auch einfach mit Farbe überpinseln.
    Erfahre dann in der wort- und bildlosen Stille die Unendlichkeit bzw. reines Bewusstsein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.