Yoga Vidya Hormonyoga-Reihe

Yoga Vidya Hormonyoga-Reihe jetzt online!
Einführung Die Yoga-Vidya Hormonyogareihe basiert auf dem von Dinah Rodrigues entwickelten Ansatz des Hormonyoga. Im Rahmen von Workshops, Unterrichtsreihen und nach Rückmeldungen von Teilnehmerinnen wurden die Übungen um die grundlegenden positiven Wirkungen der Yoga-Vidya-Grundreihe ergänzt, umgestellt und angepasst. Folgende Ziele waren hiermit verbunden:

  1. Die Vorteile der Yoga-Vidya-Grundreihe sollen auch beim Praktizieren von Hormonyoga wirksam werden.
  2. Dem wachsenden Bedürfnis nach einem Hormonyoga-Angebot im Rahmen von Yoga-Vidya soll Rechnung getragen werden.
  3. Die hochwirksamen Hormonyogaübungen sollen die Palette der Yoga-Vidya-Angebote sinnvoll ergänzen.
  4. Die Yoga-Vidya-Hormonyogareihe soll als Hilfestellung für Frauen möglichst schnell, z.B. über die Yoga-Vidya-Internetseiten, zur Verfügung stehen.

In der Kurzversion sind einige Übungen weggelassen. Sie ist so angelegt, dass der Grundrhythmus der Yoga-Vidya-Grundreihe erhalten bleibt, die Abfolge mit etwas Übung aber in ca. 45 min praktiziert werden kann. Bevor du übst: Hormonyoga hebt den Östrogenspiegel. Bei hormonbedingten Erkrankungen darfst du daher die Übungen nur nach Rücksprache mit deinem Arzt oder deiner Ärztin machen.

Hier geht es zu der Übungsreihe >>

1 Kommentar zu “Yoga Vidya Hormonyoga-Reihe

  1. hallo Ihr Lieben,

    ich wollte mir auf Eurer Seite eine PDF herunterladen, aber leider kam die fehlermeldung, die Datei ist beschädigt. Besteht die möglichkeit, dass jemand mir diese Datei (YogaZurHarmonisierungDesEndokrinenSystems_Hormone.pdf) per Email schickt.

    Danke
    Nilakantha
    nilakantha@gmx.de

    YogaZurHarmonisierungDesEndokrinenSystems_Hormone.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.