Yogatherapie: Erfahrungsbericht zum Thema Tinnitus

Juliet Rasche, Neerstedt

Also ich habe seit ungefähr sieben Jahren Tinnitus auf beiden Ohren. Ich muss deswegen Hörgeräte tragen, da ich die hohen Töne, wie Pfeifen eines Fernseher, Fahrradklingel, Handytöne u.s.w. nicht mehr höre. Ich kann in großen Räumen und bei Veranstaltungen nur Leute die direkt neben mir stehen verstehen, ansonsten muss ich nachfragen oder Lippen lesen.

Ich bin Anfang des Jahres mit Yoga (einmal täglich Yogaübungen, kein weisses Mehl, viel Wasser, Yogitee, Fleischlos sowieso) angefangen und der Tinnitus ist deutlich besser geworden und es ist vielen meiner Freunden und meiner Familie nicht aufgefallen, dass ich keine Hörgeräte mehr trage. weiterlesen…

 

euer Heinz vom Yogatherapie Team

Alle körperorientierte Yogatherapieseminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Alle psychologischen Yogatherapieseminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Ältere Yogatherapie Blogeinträge: Yogatherapie Blog Archiv

0 Kommentare zu “Yogatherapie: Erfahrungsbericht zum Thema Tinnitus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.