Yogatherapie nach Schulter-OP

Neuer Beitrag im Yogatherapie-Portal zum Thema: Yogatherapie nach Schulter-OP online.

Om Shanti und viele Grüße

euer Heinz von Yogatherapie Team

Alle Yogetherapieseminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Ältere Yogatherapie Blogeinträge: Yogatherapie Blog Archiv

2 Kommentare zu “Yogatherapie nach Schulter-OP

  1. Ich hatte ebenfalls eine 6 fache Humerusfraktur und einen Bruch des Schlüsselbeins nach einem Rennradunfall. Ich habe danach alles mögliche versucht die alte Beweglichkeit meiner Schulter wiederherzustellen. Durch Umwege bin ich dann etwa ein Jahr nach dem Unfall auf Yoga gestossen. Nach nunmehr einem Jahr Yoga Training ist die alte Beweglichkeit meiner Schulter fast wiederhergestellt. Ich habe lediglich nach wie vor das Gefühl, dass meine Schulter verkrampft ist (ein Gefühl wie Muskelkater). Vor diesem Hintergrund kann ich Yoga nur wärmstens empfehlen. Am Anfang ist es natürlich nicht leicht. Schritt für Schritt kommst Du aber voran.

  2. Ich erlitt vor 3 Monaten einen Unfall mit einem Trümmerbruch der linken Schulter bzw. des Oberarms. Nach der OP, in der mir eine Platte eingesetzt wurde, bekam ich eine Reha, dort wurde leider einiges falsch therapiert. Seither ist mein Gelenk stark eingeschränkt und eingesteift.
    Kann ich die -nunmehr im hiesigen Krankenhaus gute- Physiotherapie durch Yoga unterstützen?
    Ich kann den Arm allerdings noch nicht mehr als ca. 40° heben, eine Innenrotation ist auch noch nicht richtig möglich.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Herzlichen Gruß
    Amana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.