YVS177 – Der Aufbau von Sanskrit-Wörtern und Komposita – Sanskrit – Teil 21

Play

Sukadev spricht in diesem Podcast über den Aufbau von Sanskrit-Wörtern, der Sprache der Veden, und er erklärt, woraus diese bestehen. Er geht dabei auch der Frage nach, wie man durch den Aufbau eines längeren Sanskritwortes die Bedeutung dessen eruieren kann.

Dieser Podcast ist Bestandteil der Themenreihe „Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit“ und gehört zum Teil der Sanskritvorträge innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ – wiki.yoga-vidya.de/YVS001 und ist ein Begleitvortrag der zweijährigen Yogalehrerausbildung.

Ergänzend findest du auch einen Sanskrit-Kurs „Sanskrit Lernen leicht gemacht“ sowie unsere Sanskrit-Kurslektionen.

0 Kommentare zu “YVS177 – Der Aufbau von Sanskrit-Wörtern und Komposita – Sanskrit – Teil 21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.