1. Abschluss 2018 der 2-jährigen Yogalehrerausbildung

Vom 12. – 14. Januar 2018 fand in Bad Meinberg das erste von insgesamt fünf Abschlusswochenenden der zweijährigen Yogalehrerausbildung statt, die im Januar 2016 in den jeweiligen Yoga Vidya Stadtzentren begonnen wurde.

Im Zuge dessen wurden den neuen Yogalehrerinnen und Yogalehrern ein anerkanntes Zertifikat als „Yogalehrer (BYV)“ bzw. „Yogalehrerin (BYV)“ ausgehändigt.

Die Anzahl derjenigen, die Yoga verantwortungsvoll, fundiert und inspirierend weitergeben, darf gerne weiter steigen, sodass Yoga in der Bevölkerung noch mehr Anklang und praktische Umsetzung finden möge, um sowohl individuell als auch gesellschaftlich positiv zu wirken.

Basis der Ausbildung bei Yoga Vidya im Themenfeld Hatha Yoga ist der Yoga Vidya Stil, der sich durch eine festgelegte Grundreihe als auch durch bestimmte Unterrichtsprinzipien auszeichnet und sich sehr gut an verschiedenste Zielgruppen (z.B. Senioren, Schwangere, Kinder, Menschen mit besonderen Beschwerden) und Zielsetzungen (entspannend, sportiv, präventiv, therapeutisch, …) anpassen lässt. So können die positiven Wirkungen von Yoga und einer davon inspirierten Lebensweise vielen unterschiedlichen Menschen dabei helfen, ihr körperliches und emotional-geistiges Wohlbefinden zu steigern, Positivität zu entwickeln und das persönliche Leben im allgemeinen zu harmonisieren.

Am Wochenende vom 12. – 14. Januar 2018 waren Absolventen aus folgenden Yoga Vidya Yogazentren anwesend: 

Zwei Jahre kontinuierlicher Schulung in allen Aspekten des integralen Yoga liegen nun zurück. Wöchentliche praktische und theoretische Unterrichtseinheiten in den Yogazentren haben die Gruppen zusammengebracht, mehrere Wochenend-Seminaren im Ashram haben das Wissen und die Erfahrungen vertieft. Dadurch konnten die Teilnehmer Yoga fest in ihrem Leben verankern und sich die Qualifikation aneignen, um nun selbst Yoga zu unterrichten und weiterzugeben.

Yoga Vidya gratuliert allen Absolventen zur erfolgreich bestandenen Ausbildung! Ein herzlicher Dank geht insbesondere auch an alle Ausbildungsleiter/innen der jeweilige Yoga-Stadtcenter.

Fotos:

Ausbildung zum Yogalehrer/Yogalehrerin bei Yoga Vidya:

Unsere Yogalehrer-Ausbildungen basieren auf den Techniken des seit Jahrhunderten erprobten klassischen, ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda. Wenn hilfreich, fließen verwandte Techniken mit ein. Erkenntnisse aus Naturwissenschaft und Psychologie runden unsere Yogalehrerausbildung ab. Wir vertreten einen pragmatischen, aber doch spirituellen Yoga. Auch Elemente anderer Systeme können integriert werden.

Die von uns angebotenen Yogalehrer Ausbildungen sind durch den Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen (BYV) zertifiziert und allgemein anerkannt.

Erfahre mehr:

——-

Übersicht verschiedener Yogalehrer-Ausbildungen

 

» 2018 – Yogalehrer Ausbildung 2 Jahre – alle Orte und Termine

1 Kommentar zu “1. Abschluss 2018 der 2-jährigen Yogalehrerausbildung

  1. Liebe Yoga Freunde,
    so wie auch im letzten Jahr war ich wieder in den Tagen vor Weihnachten im Haus Yoga Vidya, um das alte Jahr abzuschließen und zu spüren, was war, was ist, was kommen mag…
    Am Hl. Abend fuhr ich beseelt und glücklich nach Hause und konnte vollkommen entspannt Weihnachten feiern.
    Ich bin jedes Mal erstaunt, wie reibungslos alles ineinandergreift, wie hingebungsvoll die Sevakas sich dem Yoga widmen, wie gut das vegane/ vegetarische Essen schmeckt, welche neuen Anregungen voller Fülle ich mitnehme.
    Leider kann ich meine täglichen Pflichten nicht vernachlässigen, sonst wäre ich sofort Feuer und Flamme, um in eurem neuen Projekt dem Mahameru mitzuhelfen. Wer weiß?
    Ich wünsche euch und mir, dass sich der fried- und freudvolle Geist von Yoga Vidya immer stärker ausbreite und wünsche weiterhin viel Freude im Jahr 2018
    Brahmani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.