Neue Videos

Yogalehrer Ausbildung 4 Wochen intensiv – Teil 3


Yogalehrer werden in der vierwöchigen Intensiv-Ausbildung bei Yoga Vidya. Die Ausbildung kannst du im Teutoburger Wald in Bad Meinberg, an der Nordsee, im Allgäu oder im Westerwald beginnen. Was macht die Ausbildung bei Yoga Vidya so besonders?
Ausbildungsleiter und Teilnehmer berichten von ihren persönlichen Erfahrungen während der Ausbildung. In der vierwöchigen Ausbildung kannst du dich vollständig dem Yoga widmen.
Welche Inhalte werden in der Ausbildung vermittelt? In der 4-wöchigen-Yogalehrer-Ausbildung lernst du die Grundlagen der menschlichen Anatomie und Physiologie, insbesondere auf die Ausübung und die Wirkung von Yoga bezogen. Asanas, die Yoga Positionen und ihre Variationen. Atemübungen und tägliche Meditationen sind ebenso ein wesentlicher Bestandteil in der Ausbildung. Wie passe ich den Yogaunterricht an spezielle Zielgruppen wie beispielsweise Schwangere, ältere Menschen oder Kinder an?
Weitere Ausbildungsinhalte sind das Energiesystem, yogische Reinigungstechniken, Trainingslehre, Umgang mit Erkrankungen, Yoga-Philosophie, Rituale und Sanskrit, Mantren, Entspannungstechniken, Meditationstechniken und Geisteskontrolle.

Die 4 Ausbildungswochen sind aufeinander aufgebaut. Alle Aspekte des Yoga finden sich innerhalb der Tagesstruktur wieder. In der ersten Woche werden die Grundlagen für die verschiedenen Yogawege, für Meditation, für philosophische Aspekte vermittelt. In der zweiten Woche wird das Grundlagenwissen der ersten Woche vertieft. Nach 10 Tagen unterrichtest du schon innerhalb der Ausbildungsgruppe andere Teilnehmer. Reinigungsübungen am Ende der zweiten Woche bereiten auf die dritte Woche vor, auf den Yoga der Energie, Kundalini Yoga. In der 4. Woche ist der Schwerpunkt Raja Yoga, der Schweigetag und längeres Sitzen in der Meditation. Am Ende der 4. Woche erfolgt die schriftliche und praktische Prüfung.

Termine und Informationen zur Yogalehrer Ausbildung. Informationen zur Ausbildungsvorbereitung.
Alle Informationen zur 4 Wochen intensiv Ausbildung. Die 4 Wochen Yogalehrer Ausbildung kann auch in 4 x 1 Woche oder in 2 x 2 Wochen aufgeteilt werden. Anmelden für die Yogalehrer-Ausbildung. Informiere dich über das Yogalehrer Vorbereitungsseminar. Bei Yoga Vidya gibt es auch berufsbegleitende Ausbildungen über 2 und 3 Jahre.

Video 3 von 7!

 

 

Yogalehrer Ausbildung 4 Wochen intensiv – Teil 4


Yogalehrer werden in der vierwöchigen Intensiv-Ausbildung bei Yoga Vidya. Die Ausbildung kannst du im Teutoburger Wald in Bad Meinberg, an der Nordsee, im Allgäu oder im Westerwald beginnen. Was macht die Ausbildung bei Yoga Vidya so besonders?
Ausbildungsleiter und Teilnehmer berichten von ihren persönlichen Erfahrungen während der Ausbildung. In der vierwöchigen Ausbildung kannst du dich vollständig dem Yoga widmen.
Welche Inhalte werden in der Ausbildung vermittelt? In der 4-wöchigen-Yogalehrer-Ausbildung lernst du die Grundlagen der menschlichen Anatomie und Physiologie, insbesondere auf die Ausübung und die Wirkung von Yoga bezogen. Asanas, die Yoga Positionen und ihre Variationen. Atemübungen und tägliche Meditationen sind ebenso ein wesentlicher Bestandteil in der Ausbildung. Wie passe ich den Yogaunterricht an spezielle Zielgruppen wie beispielsweise Schwangere, ältere Menschen oder Kinder an?
Weitere Ausbildungsinhalte sind das Energiesystem, Reinigungstechniken, Trainingslehre, Umgang mit Erkrankungen, Yoga-Philosophie, Rituale und Sanskrit, Mantren, Entspannungstechniken, Meditationstechniken und Geisteskontrolle.

Die 4 Ausbildungswochen sind aufeinander aufgebaut. Alle Aspekte des Yoga finden sich innerhalb der Tagesstruktur wieder. In der ersten Woche werden die Grundlagen für die verschiedenen Yogawege, für Meditation, für philosophische Aspekte vermittelt. In der zweiten Woche wird das Grundlagenwissen der ersten Woche vertieft. Nach 10 Tagen unterrichtest du schon innerhalb der Ausbildungsgruppe andere Teilnehmer. Reinigungsübungen am Ende der zweiten Woche bereiten auf die dritte Woche vor, auf den Yoga der Energie, Kundalini Yoga. In der 4. Woche ist der Schwerpunkt Raja Yoga, der Schweigetag und längeres Sitzen in der Meditation. Am Ende der 4. Woche erfolgt die schriftliche und praktische Prüfung. Die Yoga Vidya Traditionslinie ist die von Swami Sivananda.

Termine und Informationen zur Yogalehrer Ausbildung. Informationen zur Ausbildungsvorbereitung.
Alle Informationen zur 4 Wochen intensiv Ausbildung. Die 4 Wochen Yogalehrer Ausbildung kann auch in 4 x 1 Woche oder in 2 x 2 Wochen aufgeteilt werden. Anmelden für die Yogalehrer-Ausbildung. Informiere dich über das Yogalehrer Vorbereitungsseminar. Bei Yoga Vidya gibt es auch berufsbegleitende Ausbildungen über 2 und 3 Jahre.

Video 4 von 7!

 

 

1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training


Tiefe Entspannung, neue Energie, neue Kreativität und Positivität – dahin möchte dich dieser 8-wöchige Entspannungskurs führen. In 8 Wochen lernst du die verschiedenen Entspannungstechniken kennen und probierst sie aus. Und du erfährst einiges über Physiologie und Psychologie von Stress und Entspannung. Du bekommst Tipps, wie du mit Stress besser umgehst, wie du Stress in Energie umwandelst – und so ein entspannteres und doch engagierteres Leben führen kannst. Tiefenentspannung ist Gegenpol für ein aktives Leben, regenerierend für Körper und Psyche. Tägliche Tiefenentspannung ist eine wunderbare Vorbeugung gegen körperliche Erkrankungen, gegen Burnout, gegen Ängste und psychische Probleme – Tiefenentspannung kann sogar heilend sein.

In diesem 8-wöchigen Tiefenentspannungskurs lernst du die wichtigsten und bewährtesten Tiefenentspannungstechniken:
– Autogenes Training nach Schultz
– Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
– Bodyscan
– Fantasiereise
– Klassische Yoga Tiefenentspannung
– Laya Entspannung
– Ausdehnungs-Entspannung
– Energie-Entspannung

Du erfährst über
– Stress
– Flucht-Kampf-Mechanismus
– Stress-Syndrom
– Relaxation Response
– Eustress und Disstress
– Allgemeines Anpassungsprinzip
– Leben als Rhythmus zwischen Anspannung und Entspannung, aus Herausforderung und Regeneration
– Kurzentspannungstechniken
– Einfache Techniken zur Transformation von Ängsten und Unruhe
– Wichtigkeit der Kultivierung von Selbstwirksamkeit, Engagement, Liebe und Sinn in einer turbulenten Welt
– Tiefenentspannung und Spiritualität

Dies ist ein Tiefenentspannungskurs, der auf 8 Wochen ausgelegt ist. Zu jeder Woche gibt es mehrere Videos:
– Das Kursvideo mit theoretischem Teil, Tipps für den Umgang mit Stress und genauer Erläuterung Entspannungsmethode
– Ein oder mehrere Lange Praxis-Videos
– Ein oder mehrere Kurze Praxis-Vidoes
– Manchmal Zusatz-Videos mit kleinen Entspannungs- und Auflage-Übungen für zwischendurch
Insgesamt hat dieser Entspannungskurs mehr als 40 Videos.
Dies ist ein Entspannungskurs für Anfänger. Du brauchst also keine Vorkenntnisse. Egal wie entspannt oder verspannt du bist – du kannst gleich loslegen.

Diese Video-Reihe ist auch als Begleitmaterial gedacht für Entspannungskurse, wie sie bei Yoga Vidya gelehrt werden in den Yoga Vidya Zentren oder von Entspannungstrainern, die bei Yoga Vidya ausgebildet wurden.
Dieser Entspannungskurs ist sehr umfassend und gibt sehr viele Hintergrundinformationen. So können auch Entspannungstrainer, Psychologen, Yogalehrer und auch erfahrene Tiefenentspannungs-Übende von diesem Entspannungskurs neue Anregungen bekommen.

Wenn du lernen willst, diese Entspannungstechniken selbst anzuleiten, dann mache doch die Entspannungskursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya mit.

In dieser ersten Stunde stellt dir Sukadev den Entspannungskurs vor. Und er führt dich ein in das Autogene Training nach Johannes Heinrich Schultz. Er gibt dir ein paar theoretische Hintergründe, beschreibt die Wirkungsweise dieser Tiefenentspannungstechnik. Er gibt dir Tipps, wie du dich für die Tiefenentspannung bequem hinlegen oder hinsetzen kannst. Danach leitet er dich in das Autogene Training ein.
Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.
Alle Videos dieses Tiefenentspannungskurses auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.

 

 

1B Autogenes Training im Liegen – Langes Praxis-Video Erste Woche Entspannungskurs für Anfänger

Lass dich von Sukadev zum Autogenen Training anleiten. Autogenes Training ist in Deutschland die bekannteste und bewährteste Tiefenentspannungstechnik. In diesem Video führt dich Sukadev durch die 7 Teile des Autogenen Trainings:

– Schwere- Übung
– Wärme-Übung
– Atem-Übung
– Herz-Übung
– Sonnengeflechts-Übung
– Stirn-Übung
– Ruhe-Übung

Du brauchst keine Vorkenntnisse, um mit diesem Video zu üben. Allerdings gilt zu bedenken: Dieses Video ist eines der langen Praxis-Videos der ersten Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger. Du bekommst hier also keine Hintergrundinformationen – vielmehr geht es gleich los mit der Praxis . Es empfiehlt sich, vorher „1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training“ anzuhören und mitzuüben. So bekommst du die theoretischen Hintergründe der Wirkungsweise von Entspannung und Autogenem Training.

Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.
Alle Videos dieses Tiefenentspannungskurses auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.

Wenn du lernen willst, diese Entspannungstechniken selbst anzuleiten, dann mache doch die Entspannungskursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya mit.

 

 

1B-k Autogenes Training im Liegen – Kurzes Praxis-Video Erste Woche Entspannungskurs für Anfänger


Wenn du Autogenes Training kennst und nicht so viel Zeit hast, dann übe doch mit dieser Kurzform. In etwa 8 Minuten kommst du zu tiefer Entspannung. Das Autogene Training nach J.H. Schultz ist im deutschsprachigen Raum die populärste Tiefenentspannungstechnik. Sukadev hat die klassische Form etwas abgewandelt, sodass sie Menschen noch schneller in die Entspannung führt. Dies ist kein Einführungs-Video für das Autogene Training. Wenn du das Autogene Training nicht kennst, dann solltest du zunächst mit dem Video „1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training“ üben. Dort bekommst du diese Entspannungstechnik gründlich erklärt.

Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Alle Videos dieses Tiefenentspannungskurses auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.

Wenn du lernen willst, diese Entspannungstechniken selbst anzuleiten, dann mache doch die Entspannungskursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya mit.

 

 

1C Autogenes Training im Sitzen – Langes Praxis-Video Erste Woche Entspannungskurs für Anfänger


Anleitung zum Autogenen Training im Sitzen. Wenn du die Grundlagen des Autogenen Trainings kennst und dich anleiten lassen willst, dann ist dieses Video ideal dafür. Um das Autogene Training zu lernen und mehr darüber zu erfahren, mache erst mit „1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training“, zu finden auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.

In diesem Video zeigen Sukadev und Ananta die drei Sitzhaltungen, in denen du im Sitzen entspannen kannst. Anschließend führt dich Sukadev durch die 7 Teile des Autogenen Trainings:

– Schwere- Übung
– Wärme-Übung
– Atem-Übung
– Herz-Übung
– Sonnengeflechts-Übung
– Stirn-Übung
– Ruhe-Übung

Du wirst dich danach voller Kraft und Energie fühlen – bereit für alles, was Tag oder Nacht noch bringen mögen.

Wenn du lernen willst, diese Entspannungstechniken selbst anzuleiten, dann mache doch die Entspannungskursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya mit.

Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

 

 

1C-k Autogenes Training im Sitzen – Kurzes Praxis-Video Erste Woche Entspannungskurs für Anfänger


Schnell und gründliche Entspannen – dazu leiten dich Sukadev und Ananta an mit diesem Autogenes-Training-im Sitzen-Kurzform-Video an. Egal ob am Schreibtisch, im Zug, im Bus, oder im geparkten Auto – hier lernst du, schnell und zügig zu entspannen. Du solltest das Autogene Training kennen, um mit diesem Übungsvideo gut praktizieren zu können. Um das Autogene Training zu lernen und mehr darüber zu erfahren, mache erst mit „1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training“, zu finden auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.
Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Entspannungskursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya.

 

 

1D Körperhaltungen für Tiefenentspannung – Entspannungskurs für Anfänger


Um in tiefe Entspannung zu kommen, gibt es verschiedene Körperhaltungen im Liegen und im Sitzen. Sukadev erläutert dir verschiedene Entspannungshaltungen. Ananta macht sie vor. Probiere am besten alle Entspannungspositionen aus – so kannst du erfahren, welche für dich vielleicht besonders gut geeignet ist. Dies ist eines der Videos der ersten Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger.

Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Kamera/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Wenn du lernen willst, diese Entspannungstechniken selbst anzuleiten, dann mache doch die Entspannungskursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya mit.

Yoga, Entspannung und Meditation kannst du lernen in den Yoga Vidya Zentren – und natürlich in den Yoga und Meditation Einführungsseminaren für Anfänger und in den Yogaferienwochen.

 

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.