Avidya Highlights

YVS112 – Vedanta Philosophie: Brahma, Maya, Jagad, Ishwara, Upadhi und Jiva

Veröffentlicht am 28.11.2018, 15:00 Uhr von

Play
Sukadev gibt in diesem Podcast eine kurze Zusammenfassung der Vedanta Philosophie mit ihren wichtigsten Aussagen. Eine Wiederholung des Jnana Yoga für Aspiranten, die sich wieder ausrichten wollen auf dem Weg zum Absoluten.

Die wichtigsten Begriffe und Zusammenhänge aus dem Vedanda werden erläutert: Weiterlesen …


Ostern und Yoga

Veröffentlicht am 21.04.2014, 09:00 Uhr von

Ostern ist eine Zeit mit vielfältiger symbolischer Bedeutung.

Unsere Erfahrungen im Leben sind sehr vielfältig und unterschiedlich.

So wie z. B. Jesus erst bejubelt und dann gekreuzigt wurde und schließlich auferstanden ist, gehen auch wir ständig durch viele Erfahrungen – auch Leiden – hindurch und entwickeln uns so persönlich und spirituell weiter. Im Raja Yoga, einem der sechs Wege des Yoga, nennt Patanjali, der Autor der Raja Yoga Sutras, die vier Ursachen des Leidens, Kleshas genannt: Weiterlesen …


Vedanta Grundbegriffe Teil 3 …

Veröffentlicht am 27.01.2012, 15:00 Uhr von
Play

… Atman, Avidya, Upadhi, Jiva – Wer bin ich? Was ist dran an Individualität? Oder bin ich doch eins mit der Weltenseele. Sukadev spricht in diesem Yoga-Podcast über den Persönlichen Gott (Ishwara), über Brahma, Vishnu und Shiva, über Avidya, Kausalkörper, physischer Körper und Astralkörper. Und er erläutert die drei Gunas und warum es notwendig ist, ein sattwiges Leben zu führen.

Teil 3 der Podcast-Serie über Vedanta. Mitschnitt aus einer Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya