Pashupati Highlights

Rezept: Reisnudeln mit Gemüse und Kokos-Chili-Limetten Soße

Veröffentlicht am 05.10.2014, 15:57 Uhr von

Ein Rezepttipp für ein leckeres und einfach zuzubereitendes veganes Gericht von Pashupati Grecco – Sevaka in der Yoga Vidya Küche. Für unsere Gäste zaubert er regelmäßig Speisen auf unserem vegetarisch-vollwertigen Bio-Buffet. Daneben gibt er auch Kochworkshops und kreiert zu besonderen Anlässen Torten, für die er natürlich auch nur rein pflanzliche Zutaten verwendet. So beweist er uns und unseren Gästen regelmäßig, wie bezaubernd wohlschmeckend und vielfältig die rein pflanzliche Küche sein kann.

Heute ein einfaches und leichtes Gericht, das von der thailändischen Küche inspiriert wurde. Köstlich und schnell zubereitet.

Zutaten für 2 Personen: Weiterlesen …


Rezept: Vegane Schokomuffins mit Erdnuss-Buttercreme

Veröffentlicht am 14.08.2014, 14:00 Uhr von

Hier könnt ihr euch einmal von Pashupatis Backkünsten inspirieren lassen: Pashupati ist Sevaka in der Küche bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Er zaubert vegane Köstlichkeiten, die ohne Fleisch, Fisch, Eier, Milch oder Honig nicht nur lecker sind, sondern einfach besser schmecken. „Ich habe viele Rezepte ausprobiert, die trockene, bröselige und schwere Muffins ergaben,“ sagt er über sein Lieblingsrezept, „aus all den Versuchen ist dieses Rezept mein persönlicher Favorit. Die Muffins werden damit leicht, luftig, ausreichend feucht und zerfallen einem auch nicht beim Essen in der Hand.”

Und hier ist das Rezept der Muffins: Weiterlesen …


Fleischlos gesund

Veröffentlicht am 21.01.2014, 10:00 Uhr von

Wer verstehen möchte, warum Yoga Vidya-Seminarhäuser vorwiegend vegane Kost servieren, der sollte sich den Vortrag „Vegan für Gesundheit, Menschen, Tierrecht und Umwelt“ nicht entgehen lassen!

Hier ein kurzer Auszug! Das Bild zeigt einen Hund und ein Schwein, beide knuddelsüß. „Wen streicheln? Wen essen?“, fragt die Überschrift provokant. Unterdes erläutert Referent Pashupati, wie kulturell willkürlich es ist, welche Tiere als Zuchtvieh umgebracht und welche als Haustier gehalten werden. Oder wie Fleischkonsum zu Massentierhaltung und so zu barbarischem Leid dieser Wesen führt. Doch Ethik ist nur ein Grund, dass man bei Yoga Vidya tierischen Produkten abschwört. Gesundheit ist ein weiterer. Wissenschaftlich