Yoga Übung Highlights

Ellbogenstand Yoga Asana

Veröffentlicht am 18.05.2009, 14:00 Uhr von
PlayPlay

Stärke deine Arme und Schultern und erlange geistige Klarheit mit dem Ellbogenstand. Diese Asana ist eine Vorübung für den Kopfstand, kann auch statt Shirshasana (Kopfstand) geübt werden und aktiviert die höheren Chakras. Mehr Infos zu den Yoga Asanas mit Übungsplänen, genauen Erläuterungen und vielen Fotos.

Viel Freude beim Praktizieren dieser wunderbaren Übung, wünscht euch
Rukmini


Fortgeschrittene Yoga Vorfuehrung mit Indrayani – Teil 1

Veröffentlicht am 14.03.2009, 14:00 Uhr von
PlayPlay

Indrayani, vom Haus Yoga Vidya Westerwald, demonstriert eine fortgeschrittene Yoga Vorfuehrung. Du kannst sie dir anschauen. Wenn du selbst so flexibel werden möchtest empfehle ich dir den Besuch eines Yoga Kurses oder Yoga Seminars bei Yoga Vidya.


Yoga ohne Kurs Vortragsvideo

Veröffentlicht am 29.12.2008, 21:40 Uhr von

Yoga ohne Kurs? Zu dieser Frage bekommst du hier Anworten.

Weiterlesen …


Nakarasana Variante – Das Krokodil Yoga Übung zum Mitmachen

Veröffentlicht am 13.11.2008, 11:02 Uhr von
PlayPlay

Nakarasana, eine Krokodil Variante zum mitüben. Stärkt den gesamten Rücken und entspannt das Nervensystem. Spüre die Wirkung am eignen Körper und mach mit! Dies ist eine der wunderbaren, vielen Übungen, die du bei Yoga Vidya in den Ashrams Yoga Vidya Westerwald und Yoga Vidya Bad Meinberg und den Yoga Vidya Stadtcentern erlernen kannst.
Probier es aus.

Om Shanti, herzliche Grüße
Rukmini


Uddhiyana Bandha und Agni Sara – Zum Aufwachen am Morgen

Veröffentlicht am 10.11.2008, 07:11 Uhr von
PlayPlay

Yoga Kriyas für die Gesundheit der Bauchorgane, zur Aktivierung von Agni, des Verdauungsfeuers, zur Verankerung in der inneren Mitte. Gute Übungen besonders morgens zum Aufwachen. Aufnahme mit Nilakantha Enz vom Yoga Vidya Center Villingen-Schwenningen und Sukadev im Hanuman Raum des Hauses Yoga Vidya Bad Meinberg.

Du kannst es gleich heute morgen ausprobieren und so Kraft und Energie für den Tag bekommen.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Lotusvorübung – Video für mehr Flexibilität

Veröffentlicht am 02.10.2008, 12:44 Uhr von
PlayPlay

Sukadev leitet Lisa bei den Lotus-Vorübungen an, welche die Lotusflexibilität fördern und steigern. 3 kleine, einfache Übungen mit großer Wirkung. Teste es selbst.

Alles Gute.
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Balsam für die Stirn – Stirn-Entspannungsübung mit Lisa und Sukadev

Veröffentlicht am 28.07.2008, 12:34 Uhr von
PlayPlay

Kopfschmerzen ade! Wunderbare Stirn-Entspannungs-Uebung zur Vorbeugung und Linderung von Kopfschmerzen, zur Entwicklung der geistigen Kreativitaet, zum Zugang zur Intuition und zur Oeffnung des 3. Auges.
Du kannst direkt leicht mitüben.
Viel Spaß beim Üben.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Yogische Zungenreinigung

Veröffentlicht am 26.07.2008, 12:25 Uhr von
PlayPlay

Lisa demonstriert die yogische Zungenreinigung. Sie ist super geeignet, um Erkältungen vorzubeugen, gut für die Gesundheit der Zähne und die Verbesserung des Geschmacksinn. Du kannst sie gleich mitueben oder auch erst einmal zuschauen. Diese und weitere Uebungen findest du unter www.yoga-vidya.de

Viel Freude beim Üben.
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Highlights des Samstagabend Satsangs

Veröffentlicht am 13.07.2008, 09:34 Uhr von

Sukadev, Nepal Lodh, Swami Atma, Shanmug Eckhart, Bhajan Noam, Atmanshanti Hoche haben uns gestern gemeinsam mit vielen Sängern ein wunderbar inspirierenden, humorvollen Samstagabendsatsang beschert.

Los ging es mit Bhajan, der den tibetischen Gong ins Schwingen gebracht und in die Meditation eingeleitet hat. Er bietet viele Klangseminare bei uns an.
Nach der Meditation kam, ihr werdet es bestimmt eraten:-), der Yoga Vidya Klassiker, das Jaya Ganesha mit Sukadev, gefolgt von dem Ayodhya Vasi mit Bharata.
      
Atmanshanti, von der ihr ja schon einige Mantras hier im Blog finden könnt, sang das Kyrie Elison. Einfach spitze. ( Aufgrund zahlreicher Rückfragen, hier die


Yoga zuhause praktizieren Video Antwort

Veröffentlicht am 07.07.2008, 19:44 Uhr von

Yoga zuhause praktizieren? Das ist eine wichtige Frage. Hier bekommst du Antworten darauf.

Weiterlesen …


Virabhadrasana – Die Heldenstellung

Veröffentlicht am 28.06.2008, 12:47 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,

hier mal wieder eine Mitmachübung für eure tägliche Yogapraxis: Diese Yoga Übung, Virabhadrasana, Held genannt, gibt dir Mut und Inspiration. Sie stärkt natürlich auch die Oberschenkel und strafft den Po. Und es ist einfach eine Freude, Jessy zuzuschauen (wenn du zu faul bist, mitzumachen…). Viel Freude beim Üben.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini


Die Königskobra – Yoga Asana für Fortgeschrittene

Veröffentlicht am 19.05.2008, 08:43 Uhr von
PlayPlay

Hallo liebe Blogleser,

hier ein besonderes Übungsvideo für alle fortgeschrittenen Yogis unter euch. Lisa demonstriert, wie die Königskobra geht.
Die Königskobra fördert die Rückenflexibiltät in großem Maße.  Als nicht ganz so fortgeschrittener Yogi, kannst du dich außerdem in Gelassenheit und Gleichmut üben, wenn es dir nicht gleich gelingt den Kopf auf den Füßen abzulegen. Das regelmäßige Üben von Bhujangasana, der normalen Kobra führt dich nach und nach auch zur Königskobra.
Ich wünsche dir viel Freude beim Üben.
Om Shanti, herzliche Grüße,
Rukmini


Yoga Übungen für Gesäß und Kreuz

Veröffentlicht am 08.05.2008, 08:33 Uhr von
PlayPlay

Hallo Ihr Lieben,
hier wieder ein neues Übungsvideo mit Lisa und Sukadev. Lisa zeigt unter der Anleitung von Sukadev eine wunderbare Übungsfolge zur Kräftigung der Muskeln besonders im unteren Rücken und Kreuzbereich. Es ist gut, sie 1x die Woche zu machen als Prävention für Ischiasbeschwerden und Bandscheibenvorfälle. Du kannst sie nach dem Sonnengebet ,den Bauchmuskelübungen oder im Rahmen der Rückbeugen in die Yoga Vidya Grundreihe einbauen.
Viel Freude beim Üben dieser wunderbaren Asanas.
Om Shanti, herzliche Grüße
Rukmini


Nakara Asana – das Krokodil

Veröffentlicht am 22.04.2008, 12:20 Uhr von
PlayPlay

Lisa zeigt dir Nakara Asana, das Krokodil. Eine wunderbare Yoga Übung zur Dehnung und Entspannung des Kreuzes. Sie hilft dir blockierte Energien zu lösen und wieder frei fließen zu lassen. Gut zur Vorbeugung und Linderung von Kreuzschmerzen. Du kannst sie am Morgen, zwischendurch oder am Abend üben. Einfach auf den Boden, den Teppich, deine Matte oder auch auf dein Bett legen (wenn keine Einschlafgefahr besteht:-)) und die wunderbaren Wirkungen spüren.
Weitere Internet Seiten zum Thema:


Entspannungs Übung auf dem Stuhl

Veröffentlicht am 09.04.2008, 10:58 Uhr von
PlayPlay

Hier kannst du gleich eine Yoga Entspannungs Uebung auf dem Stuhl mitmachen. Dafür spannst nacheinander von unten nach oben alle Koerperteile 5 Sek. lang an, entspannst sie dann wieder und erfaehrst so Entspannung im ganzen Koerper und einen besseren Fluss deiner Energien. Viel Freude beim Üben dieses Anti-Stress-Programms.
Diese und andere Entspannungsübungen kannst du in den Seminarhäusern Bad Meinberg und Westerwald erlernen. Wenn du eine Entspannungskursleiterausbildung besuchst, eignest du dir ein Grundwissen über Entspannungsverfahren an und bekommst viel Praxis, so dass du in der Lage bist, danach selbst


Gehirn Jogging – Yoga fürs Gesicht

Veröffentlicht am 30.03.2008, 10:34 Uhr von
PlayPlay

Nicole zeigt unter der Anleitung von Sukadev einige wunderbare Übung, zur Faltenvorbeugung, zur Entspannung des Gesichts und zur Stimulierung des Gehirns. Du kannst sie direkt mitüben und 20 Jahre jünger wirken.  Oder du kannst sie auch erst einmal anschauen, sie sehen etwas lustig aus. Auch Lachen ist gut für die Seele, für die Bauchmuskeln und den ganzen Koerper. Wenn du gezielt Lachen lernen möchtest empfehle ich dir den Besuch unserer Lachyoga Ausbildungen/Weiterbildungen und Seminare


Schulter Übung zum Entspannen

Veröffentlicht am 09.03.2008, 11:42 Uhr von
PlayPlay

Hast du dieses Wochenende vielleicht zuviel am PC gesessen? Und jetzt auch gerade wieder? Dann ist es Zeit für eine kleine Unterbrechung und eine tolle Übung zur Staerkung der Flexibilitaet in und zur Entspannung der Schultern. Nicole demonstriert unter Sukadevs Anleitung diese wunderbare Uebung. Mache am besten gleich mit und spuere die Entspannung deiner Schultern. Viele weitere Uebungen kannst du auch in unseren Asana Seminaren erlernen. Weitere Infos hier klicken.  Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
Om Shanti, liebe Grüße Rukmini


« Aktuellere Einträge