Ayurveda Kongress 13.-15. Juni bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Der 8. Ayurveda Kongress steht dieses Jahr unter dem Motto “Traditionelles indisches Heilwissen zur Gesundheit und Selbstverwirklichung” und bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich bei über 30 internationalen Ayurveda ExpertInnen in Workshops, Vorträgen und doshaspezifischen Yogastunden über ein breitgefächertes Themenangebot zu informieren. Viele unserer Referenten haben jahrzehntelange klinische Erfahrung mit Ayurveda und waren maßgeblich daran beteiligt, Ayurveda als Therapieform in Europa zu etablieren:
wir begrüßen dieses Jahr Dr. Hans Heinrich Rhyner, Gründer und Präsident der Association of Ayurveda Professionals World Wide (AAPWW), Amadio Bianchi (Mahamandaleshwar Swami Suryananda Saraswati), General Coordinator der Weltbewegung für Ayurveda, Mitbegründer der European Ayurveda Assiciation (EUAA), Jean-Pierre Crittin, Autor von „Ayurvedische Psychologie“, Amandio Albertino Ferreira de Pinho Figueiredo, Leiter der Portugiesischen Ayurvedatherapie Assoziation, Ravidas Korn, Vize-Präsident der (EUAA), Prof. Dr. Martin Mittwede, Redaktionsleiter des Ayurveda Journals, Dr. med. Wiebke Mohme, Vorsitzende der Deutschen Ärztegesellschaft für Ayurveda-Medizin (DÄGAM),  Dr. Mathias Schmidt, Medical Director der (EUAA), Ralf Steuernagel, Chefredakteur des Ayurveda Journals uvm.

Ayurveda ist das älteste überlieferte Therapiesystem, in dem Konzepte zur Vorbeugung und Heilung von großer Bedeutung sind um einen Zustand des Gleichgewichtes zu erhalten, so dass Krankheiten vorgebeugt und die Gesundheit gestärkt wird. Ziel ist die Erhaltung der Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude bis ins hohe Alter und die Entwicklung des spirituellen Bewußtseins. Körper und Geist werden in Einklang gebracht und dabei die Wechselwirkung des ganzen Organismus in Beziehung zur  Umwelt berücksichtigt. Ayurveda ist wie Yoga eine vedische Wissenschaft. Beide Systeme stehen in enger Beziehung und ergänzen einander. So hat Ayurveda, die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben, mit seiner 5000 jährigen Tradition eine große Bedeutung in den Yoga Vidya Seminarahäusern.

Alle zwei Jahre wird im Haus Bad Meinberg ein Ayurveda Kongress des Berufsverbandes der Yoga Vidya Gesundheitsberater, Kursleiter und Therapeuten (BYVG) organisiert. Angesprochen sind Therapeuten wie Ayurveda Gesundheitsberater, Heilpraktiker und Ärzte, aber auch Laien und Menschen, die sich bisher hauptsächlich mit Yoga befasst haben. Ayurveda bietet die Möglichkeit, Yoga aus dem Blickwinkel der ganzheitlichen Gesunderhaltung von Körper und Geist zu betrachten.

Das Ayurveda Angebot wird während des Kongresses ideal ergänzt durch Yogastunden, Meditation und Mantrasingen sowie durch vegetarische Vollwertkost aus unserer zertifizierten Bio-Küche.

Informationen mit zeitlichem Ablauf zum Ayurveda Kongress findest du hier.

Weiterführende Informationen rund um Ayurveda findest du auf unseren Ayurveda Seiten.

Hier findest du auch alle Ausbildungen, Weiterbildungen und Seminare zum Thema Ayurveda.

Im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg werden z.B. in der Ayurveda Oase vielfältige ayurvedische Anwendungen zur Entspannung und Therapie, sowie Konsultationen angeboten. Hier bekommst du individuelle Tipps für deine Ernährung, Gesundheit und für Yogaübungen, die für deinen Konstitutionstyp und deine Lebenssituation passend sind.

Weitere Kongresse im Haus Bad Meinberg: Kongress: Yoga mit Kindern am 29.-31.8.14 und der Yoga Kongress am 14.-16.11.14

 

 

 

 

 

1 Kommentar zu “Ayurveda Kongress 13.-15. Juni bei Yoga Vidya Bad Meinberg

  1. Dr. Sankar aus Kerala wird auf diesem Kongreß, am Samstag 14.6., um 8 Uhr über Pancha Karma und seine heutige Relevanz sprechen und um 16.30 über Ernährung im Ayurveda.
    Am Sonntag 15.6. gibt er in Bad Meinberg Einzelberatungen in Ayurveda. Am Mo 16.6.2014 und Di 17.6.2014 kommt er für Einzelberatungen zu Yoga Vidya Frankfurt (von 10-17 Uhr)
    In den Einzelsitzung wird Dr. Sankar Dir aufzeigen, wie Du ein gesundes Leben führen kannst. Sein Anliegen ist es, Dir zu guter Gesundheit zu verhelfen, einhergehend mit hoher Lebensqualität. Dr. Sankar versteht es, die Prinzipien des Ayurveda auf westliche Menschen in der heutigen Zeit zu übertragen und dabei Körper, Geist und Seele gleichermaßen zu berücksichtigen.

    Dr. Sankaranarayanan, bekannt als Dr. Sankar, ist Ayurvedischer Arzt in 5. Generation in Kerala, Indien. Gründer und Direktor der „Ayurtoday“, einer Ayurvedaklinik und Ausbildungszentrum in Kerala, Indien, Ayurvedamedizinlehrer für Europäer am Sri Guruvayurappan Ayurvedic Treatment Center, angesehener Gastlektor des Ayurveda in verschiedenen Ländern, Berater vieler Ayurvedakliniken in Kerala, Berater von “Vedic Age”, Ltd., London, Yogalehrer und Lehrer der Indischen Philosophie.

    Preis für eine Einzelberatung ca. 45 Min in Englisch (EUR 67,- ), mit deutscher Übersetzung (EUR 78,-), bitte den Termin direkt mit Manfred Sirch (Atmarama) unter Tel. 0176 99 00 18 21 vereinbaren. Am Besten eine SMS senden und die gewünschte Zeit für die Beratung angeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.