Entdecke dich selbst mit dem Enneagramm

Enneagramm – so heißt ein uraltes Symbol, das in verschiedenen weisen Schriften erwähnt wird. Übersetzt bedeutet es soviel wie: Symbol der neun Punkte oder Zahlen. Und wie so oft bei uralten, mystischen Symbolen, versteckt sich auch im Enneagramm ein tiefes Wissen über bedeutende Muster und Strukturen des (menschlichen) Lebens. Man muss sie nur deuten können.

Forscher jüngerer Zeit haben irgendwann erstaunt festgestellt, dass das Enneagramm auch das menschliche Leben widerspiegelt. Genauer gesagt: Man kann darin die Menschen mit ihren ganz spezifischen Eigenheiten, Aufgaben und Denkmustern wieder erkennen.

Das heißt natürlich nicht, dass wir alle in eine von neun Schubladen hinein geboren wurden. Aber anscheinend gibt es eine Reihe von Strategien, mit denen wir Menschen auf unsere Umwelt reagieren, um unser Glück und Überleben zu sichern. Und wenn wir die erst mal verstanden haben, können wir plötzlich tief sitzende Muster in unserem Leben auflösen, in denen wir uns verfangen hatten, ohne es recht zu bemerken.

Darum passt die Arbeit mit dem Enneagramm auch so wunderbar zum Yoga: Beide können uns einen Weg zu unserem tieferen, eigentlichen und glücklicheren Sein weisen. Das eine mit neuem Körperbewusstsein, Meditation, Entspannung und Atemtechniken. Das andere mit ganz neuen Einblicken in unsere eigene Vergangenheit. Besonders spannend wird es, wenn man beides kombiniert.

Das kann, wer will, demnächst in Bad Meinberg tun:  Sich selbst ein Stück tiefer begegnen, überflüssig gewordene Persönlichkeitsmuster aufbrechen, eigene Stärken, Schwächen und Ziele bewusst wahrnehmen.

Zum Seminar „Selbsterkenntnis und Selbsttransformation mit dem Enneagramm“ mit Frank Skrzypczak vom 17. bis 19. September gehört eine intensive Yoga Stunde pro Tag, Meditation und Mantra singen, aber vor allem: eine erhellende Einführung in die Weisheit des Enneagramm und welchen Nutzen wir daraus ziehen können.

Entdecke deine Lebensmuster und lasse sie los. Und dann wundere dich ruhig über die frischen Impulse und neuen Eingebungen in deinem Leben. Auch wenn du vielleicht schon damit gerechnet hast – sie zu erleben ist noch einmal etwas ganz anderes…

Direkt zum Seminar >>

1 Kommentar zu “Entdecke dich selbst mit dem Enneagramm

  1. Eine frische Idee das Enneagramm mit Yoga zu verbinden, gefällt mir gut! Das werde ich meinem Yogi auch mal vorschlagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.