Kleine Korrektur Rezept des Monats Gemüse Auflauf

Im Rezept des Monats im letzten Newsletter hat sich ein Fehler eingeschlichen.  Statt “ 1/2 Tasse Hefe“ muss es sein 1/2 Teelöffel Hefe. Vermutlich hat der/diejenige, der/die das Rezept eingesandt hat, „T“ als Abkürzung verwendet, und jemand anderes das als „Tasse“ gedeutet…
Danke an Ganga, die uns darauf hingewiesen hat.

Hier das (hoffentlich) korrekte Rezept
Vegetable Casserole – Gemüse Auflauf

Eine amerikanische vegetarische Spezialität – manchmal übersetzt als „Gemüsekuchen“ bzw. „Gemüseauflauf“. Im Deutschen ist ja Auflauf meist mit Käse verbunden – in Amerika nicht. Du kannst das in einer Kuchen- oder eine Brotform zubereiten.

  • 1 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1/2 Teelöffel Hefe
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Prise Salbei
  • 1 1/2 Teelöffel Thymian oder Basilikum
  • 1 Tasse heißes Wasser Salz

Alle Zutaten in einem Mixer 4 Minuten lang pürieren. In eine befettete Brotform geben und eine Stunde lang bei mittlerer Hitze im Rohr backen. Das Brot wird aufgehen, sich aber beim Auskühlen wieder senken. Kalt servieren.

0 Kommentare zu “Kleine Korrektur Rezept des Monats Gemüse Auflauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.