Kurze Aratis für deine Praxis Zuhause

Für die meisten Aspekte des Göttlichen findest du auf unseren YouTube-Kanal und dem Yoga-Wiki jetzt kurze Aratis, die du Zuhause an deinem eigenen Altar praktizieren kannst.

Es sind zumeist Auszüge aus dem „Jaya Jaya Arati“, welches wir in den Ashrams jeden Morgen und Abend zelebrieren. In der Kurzform dauert das meist weniger als eine Minute – und kann so für jeden zusätzlich zum normalen Satsang Verbindung mit Lichtenergie bringen.

Was ist ein Arati?

Arati ist eine Lichtzeremonie zur Anbetung Gottes. Mithilfe von Prassad (Opfergaben), Räucherstäbchen und einer Kampferlampe, die im Uhrzeigersinn vor dem Altar geschwenkt wird, können wir unser Ego durch die liebevolle Hingabe zu einer höheren Wirklichkeit transformieren.

Das Schwenken des Lichts ist zugleich Opfer und Symbol; zum einen für das Verbrennen aller Negativitäten und zum anderen zur Verbreitung des Lichts durch eine spirituelle Handlung.

Die während des Aratis wiederholten Mantras bitten die verschiedene Eigenschaften Gottes zu uns, damit sie sich auch in uns zeigen können. Nach der Rezitation der Mantras wird das Licht symbolisch aufgenommen und Körper und Geist damit gereinigt.

Das Prasad, meist Obst oder Süßigkeiten, werden erst Gott als Opfer dargebracht und zum Schluss der Zeremonie unter den Anwesenden verteilt.

Verschiedene Aratis mit Videoanleitung

Eine neue Videoreihe zu den verschiedenen kurzen Aratis ist in Youtube hochgeladen und in unserem Yoga Wiki eingebunden. So kannst du ganz einfach ein Arati aussuchen und für dich Zuhause zelebrieren.

Es gibt Aratis für Dattatreya, Ganesha, Kali, Lakshmi, Rama, Shankaracharya, Sivananda, Vishnu und viele mehr. Du kannst einfach den Aspekt wählen, mit dem du dich am meisten verbunden fühlst.

Die Liste zu allen Aratis findest du hier. Auf den entsprechenden Unterseiten befindet sich die Anleitungen zu den Aratis und den Link zum YouTube-Video.


Wenn dir der Beitrag gefallen hat, kannst du uns gerne mit einer Spende unterstützen:

0 Kommentare zu “Kurze Aratis für deine Praxis Zuhause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.