Sattwige, Rajasige und Tamasige Spiritualität – YVS055

Play
Wie kann man Spiritualität sattwig, also rein, leben? Spiritualität verstanden als das Ausrichten des Lebens auf eine höhere Wirklichkeit; meint sein Leben so zu leben, dass mein Göttliches erfahren kann. Wie kann man eine sattwige spirituelle Lebenshaltung von rajasiger und tamasiger unterscheiden? Wie kann man sich selbst davor bewahren, seinen spirituellen Weg rajasig oder tamasig zu leben?
Das sind einige der Themen, die Sukadev in diesem Vortragspodcast zum Thema sattwige, rajasige und tamasige spirituelle Lebenseinstellung behandelt.
Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe zu Vicharana, bewusstes spirituelles Streben. Die Vortragsreihe zu Vicharana wiederum ist Teil der Vortragsreihe zu „Spiritueller Weg“. Und dieser wiederum ist Teil der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“.

1 Kommentar zu “Sattwige, Rajasige und Tamasige Spiritualität – YVS055

  1. Manuel Escaida

    Hallo lieber Sukadev,
    ich weiss nicht mehr wo du das gepostet hast. In einem aehnlichen Podcast empfiehlst du eher sattwige Beziehungen, sattwige Kleidung , sattwige Musik zu hoeren usw.
    Seit mehreren Tagen hoere ich eher sattwige Musik. Und merke sehr den Unterschied. Ich habe mehr wunsche ein guter Mensch zu sein. Vielen Dank!! Weiter so!

    Liebe Gruesse,
    Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.