Rückenyoga Weiterbildungen

Die Ausbildung zum Rückenyogalehrenden ist eine sehr beliebte Ausbildung bei Yoga Vidya. Das geht jetzt auch online

Der Rücken wird für uns (Büro-) Menschen immer wichtiger. Auch im Yoga lassen sich mehr und mehr Menschen zum Rücken-Yogalehrer ausbilden. Durch die Weiterbildung lernen sie speziell konzipierte Yogastunden bei Rückenbeschwerden zu geben. Egal ob hinterm Schreibtisch oder beim Heben schwerer Gegenstände, Rückenyoga-Stunden helfen einen gesunden Ausgleich zu schaffen und sorgen für einen langen, starken Rücken.

Grade an Volkshochschule und in vielen Yogastudios sind die Rückenkurse eine sehr gefragte Qualifikation. Auch bei Yoga Vidya erleben wir immer öfter, dass diese Stunden als allererste ausgebucht sind. Für viele unserer Yogalehrerinnen ist es der erste Baustein zu einer Zielgruppenbestimmten Yogastunde. Bei der Arbeit mit Senioren oder im Business-Yoga bauen viele auf den Grundlagen der Rücken-Yogalehrer-Ausbildung auf. Aber auch zur eigenen Prävention melden sich immer mehr TeilnehmerInnen zum Wochenend- oder einwöchigem Seminar an.

Die Inhalte

Egal, ob Online oder vor Ort, die Themen der Ausbildung und Motivation der Teilnehmenden sind die gleichen. Wie auch die Yogalehrerausbildung an sich, besuchen viele diese Weiterbildung für sich selbst. In Theorie und Praxis lernen die Teilnehmenden die besonderen Merkmale und Beschwerden des Rückens auch für die eigene Routine. Die Weiterbildung bei Yoga Vidya ist vor allem darauf ausgelegt, die neuen Kenntnisse in Anfänger und Mittelstufenstunden anzuwenden. Der Fokus liegt auf den anatomischen Kenntnissen und spezifischen Beschwerdebildern.

  • Anatomische Grundlagen: Skelett, Muskulatur, Gelenke
  • Anatomie der Bewegung: besonders Wirbelsäule, Becken, Beine und Schulter, Nacken
  • Haltungsanalyse
  • Beschwerdebilder: unterer Rücken, Becken, ISG, oberer Rücken, Stress, Skoliose, Beckenschiefstand, Gleitwirbel (Spondylolisthesis), Osteoporose, Arthrose, Gelenkerkrankungen
  • Aufbau von Yogastunden
  • Asanas bei Rückenbeschwerden und rückengerecht zur Vorbeugung
  • Asanas exakt und rückengerecht für Anfänger und Mittelstufe
  • Tipps zu Alltag und Sport bei Rückenbeschwerden
  • Yoga für Senioren

Wie bei jedem Seminar bei Yoga Vidya gehört auch hier eine ordentliche Portion Yoga-Praxis einfach dazu. Mindestens ein Mal am Tag, meistens allerdings 2 Mal nehmen die TeilnehmerInnen an einer Yogastunde teil. Um direkt in die Lehrtätigkeit einzusteigen, geben sie gegen Ende des Kurses auch Yogastunden zu denen die LeiterInnen und andere TeilnehmerInnen Feedback geben. Das nimmt vielen die Unsicherheiten selber zu unterrichten.

Online Ausbildung

Rückenyoga wird zurzeit auch Online gelehrt.

Zurzeit laufen viele der Seminare bei Yoga Vidya online. Das ist sehr praktisch für alle, die Kinder, Haushalt oder Arbeit unter einen Hut bringen wollen. Statt einer längeren Anreise brauchen die Teilnehmenden nur ein eigenes internetfähiges Gerät mit Kamera und Mikrofon. Auch mit dem Smartphone haben schon einige diese Ausbildung absolviert. Natürlich schlägt sich das auch im Preis wieder. Ab 87 € starten die Onlineveranstaltungen, also nicht mal die Hälfte von dem Preis vor Ort. Viele der Teilnehmenden besuchen gezielt diese Seminare von Zuhause, weil sie beispielsweise bei der einwöchigen Ausbildung ein Zertifikat über 60 Unterrichtseinheiten bekommen. In Hessen und NRW gelten auch Online-Seminare als Bildungsurlaub.

0 Kommentare zu “Rückenyoga Weiterbildungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.