Gitarre Highlights

Shivaya Parameshwaraya mit Katrin, Gopika und Mischa

Veröffentlicht am 18.06.2016, 13:21 Uhr von

Mischa, Katrin und Gopika singen das Mantra Shivaya Parameshwaraya.
Shivaya Parameshwaraya Chandrashekaraya Namah Om
Bhavaya Guna Sambhavaya Shiva Tandavaya Namah Om
Ich verneige mich vor Shiva, dem höchsten Gott, der den aufgehenden Mond auf seiner Stirn trägt. Ich verneige mich vor Shiva, der durch seinen Tanz die Eigenschaften der Natur (Gunas) erzeugt und zerstört.
Weitere Shiva Kirtans findest du auch auf unseren Internetseiten. Hier klicken.


Gitarrenbegleitung zu Mantras spielen lernen mit Govinda, 7.6.-9.6. im Westerwald

Veröffentlicht am 26.05.2013, 15:00 Uhr von

Singst du gerne Mantras und möchtest lernen, diese auf der Gitarre zu begleiten? Dann bist du in Govindas Seminar genau richtig.
Das Seminar ist für Einsteiger geeignet, die noch keine Kenntnisse im Gitarrenspiel haben und dieses Instrument für das Singen von Mantras erlernen möchten. Die Gitarre ist dafür ein ideales Instrument. Du lernst insbesondere: – einfache Akkorde, so dass es dir gelingt, schon nach wenigen Tagen Mantras mit Gitarrenbegleitung zu singen. – Anschlagstechniken und Fingerpickings. Das Seminar gliedert sich in 3 Phasen: – Erklärung und Vorstellung der Spieltechniken, – Üben in Kleingruppen, – gemeinsames Singen und Spielen auf der Gitarre. Tipps, wie du dir selbst weitere Mantras aneignen kann. Notenkenntnis hilfreich, aber nicht zwingend. Keine besonderen musikalischen Kenntnisse vorausgesetzt. Allerdings solltest du den intensiven Wunsch verspüren, Mantras zu singen. Bitte Gitarre (egal welcher Typ) und Kapodaster – ein Gerät, mit dem man mit den gleichen Griffen in verschiedenen Tonarten spielen kann – mitbringen. Falls du keine Gitarre besitzt, kann in Ausnahmefällen eine ausgeliehen werden.

Weiterlesen …


Neue Mantra-Videos

Veröffentlicht am 15.05.2009, 07:28 Uhr von

Viele enthusiastische oder meditative Sänger haben uns mit ihren Mantren die Herzen im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg geöffnet.
Hört selbst:

Viel Freude beim Mitsingen


Ayodhya Vasi Ram – Mantra-Singen mit Bharata und Chitra

Veröffentlicht am 13.02.2009, 13:55 Uhr von

 

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Weiterlesen …


Radhe Radhe Govinda – Mantra-Singen mit Vishwanath

Veröffentlicht am 08.01.2009, 13:25 Uhr von

Vishwanath, unser allseits beliebter Kirtansinger und Yoga-Ausbildungsleiter, singt das Mantra Radhe Radhe Govinda zur Verehrung von Gott Krishna. Vielleicht magst du ja gleich mitsingen oder einfach die wunderbare Schwingung des Mantras genießen.
Viel Freude und Herzensöffnung dabei.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

Mehr über Vishwanath auf seiner Website Raum des Herzens. Es gibt von Vishwanath auch eine CD, die dich im Inneren berühren kann. Zur CD mit Vishwanath Mantrasingen Guhaa – Now Within.


Radhe Radhe Govinda – Mantra-Singen mit Vishwanath

Veröffentlicht am 31.12.2008, 12:45 Uhr von

Vishwanath singt herrlich schön und mit Gitarre untermalt das Radhe Radhe Govinda, ein Kirtan um die Reichhaltigkeit der blütevollen Welt zum Ausdruck zu bringen.
Du findest das Mantra im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 163.

Viel Freude beim Mitsingen!
Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

Vishvanath singt dieses Mantra auf klassische Weise – aber mit Gitarrenbegleitung. Diese Art, das Radhe Govinda Mantra zu singen, geht besonders zum Herzen. Fühle das Mantra, lass dich von der Schwingung von Govinda stark berühren.

Mehr über Vishwanath auf seiner Website Raum des Herzens. Es gibt von Vishwanath auch eine CD, die dich im


Mantra-Singen mit Gopika

Veröffentlicht am 09.05.2008, 08:25 Uhr von

Gopika singt Deva Deva Sivananda, ein besonders schönes Lied zur Verehrung unseres Meisters Swami Sivananda. Übersetzt bedeutet die 1. Strophe: Sivananda, Inkarnation göttlicher Liebe, Bruder der Demütigen, möge er mich beschützen. Er hat ein Gesicht rein wie der Mond, mildes Lächeln, Verkörperung von Liebe, möge er mich beschützen. Ihr findet dieses Mantra und weitere Übersetzungen im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 353.


God is love – Mantrasingen mit Janin und Nicole

Veröffentlicht am 29.04.2008, 14:10 Uhr von