Yoga Wiki über die Yoga Vidya Reihe

Die Yoga Vidya Reihe besteht aus einer Reihe von zwölf Asanas, die auf alle Energiezentren des Körpers wirken: 1. Kopfstand, 2. Schulterstand, 3. Pflug, 4. Fisch, 5. Vorwärtsbeuge, 6. Kobra, 7. Heuschrecke, 8. Bogen, 9. Drehsitz, 10. Krähe, 11. Stehende Vorwärtsbeuge, 12. Dreieck. Die Yoga Vidya Reihe wurde von Swami Sivananda als „Rishikesh Reihe“ entwickelt und wurde über Swami Vishnu-devananda an Sukadev, den Leiter von Yoga Vidya weitergegeben.

Die Yoga Vidya Reihe hat im Laufe der Jahre bei Yoga Vidya eine eigene Entwicklung durchlaufen und wird auf eine bestimmte Art unterrichtet. Jeder Lehrer unterrichtet die Yoga Vidya Reihe im Detail ein bisschen anders und so kannst du von jedem eine neuen Impuls für deine eigene Praxis erhalten. Wenn du mehr über die Yoga Vidya Reihe erfahren möchtest, schau doch einfach mal nach in unserem Yoga Vidya Wiki unter „Yoga Vidya Reihe“. cw

0 Kommentare zu “Yoga Wiki über die Yoga Vidya Reihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.