Brahma Vidya Hilfswerk e.V. / ein Reisebericht

Brahma Vidya e.V. Spendenübergabe in Rishikesh und Besuch bei Swami Nityananda in Delhi

Keshava und Devani besuchten die Sivananda Bhavan School in Delhi, Stadtviertel Dakshinpuri. Der Besuch erfolgte in zwei Abschnitten: vom 21.Sept. bis 24. Sept. 2008 und vom 27.Sept. bis 1. Okt. 2008. Vom 24. Sept. bis 27. Sept. 2008 wurde der Sivananda Ashram in Rishikesh, Uttarakhand, Indien besucht.

Yoga Vidya unterhält seit ca. 13 Jahren Kontakt zur Schule in Delhi, besonders zu Swami Nityananda, der am 03.März 2009 seinen 90. Geburtstag feiern wird. Swamiji hat sein ganzes Leben dem Dienst an den Armen gewidmet und vor über 35 Jahren die Sivananda Vidya Bhavan School in einem Slumgebiet in Delhi gegründet. Durch Spendengelder ermöglicht unterstützt das Brahma Vidya Hilfswerk zurzeit die Schule finanziell mit 1.800 € im Monat. Um besonders diese Schule zu unterstützen, wurde im Januar 2005 der Brahma Vidya e.V. gegründet.

Spenden gehen auch an den Sivananda Ashram in Rishikesh, was wir im Sept. 2008 mit einer an Swami Vimalananda, dem Leiter (General Secretary) und Präsident der Divine Life Society, persönlich übergebenen Spende von 7.000 € erstmals realisieren konnten. Das Geld kommt unmittelbar dem Sivananda Krankenhaus und den drei Leprakolonien, welche vom Sivananda Ashram unterstützt werden, zugute. weiterlesen…Brahma Vidya Hilfswerk e.V. - NeuigkeitenBrahma Vidya Hilfswerk e.V. - Neuigkeiten

Om Shanti und viele Ostergrüße

euer Heinz

0 Kommentare zu “Brahma Vidya Hilfswerk e.V. / ein Reisebericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.