Tag der offenen Tür im Westerwald – es war voll!

Wir hatten viel Spaß!

Viele interessierte Gäste kamen zu den YogastundenEin schöner Herbst- und Feiertag – der 1.11.11 lockte viele Besucher in unser schönes Seminarhaus. Über 130 Gäste, groß und klein, genossen im Laufe des Tages das Seminarprogramm, hörten sich interessante Vorträge an, wurden mit leckerem Essen verwöhnt und abends gab es noch es ein kleines Konzert. Alles in allem ein sehr inspirierender, harmonischer und schöner Tag. Gut besucht war u.a. der Wasservortrag, welcher unsere Gäste über die Qualität des Trinkwassers informierte, wie man mit einfachen Hilfsmitteln, wie z.B. energetisierenden Maßnahmen, die Wasserqualität erheblich steigern und beleben und auch sehr deutlich Wasserkosten einsparen kann. Auch der Infovortrag zur Yogalehrerausbildung stieß auf großes Interesse bei unseren Gästen und vielleicht können wir schon bald neue Interessenten für die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, 4-wöchige YLA, 2-jährige YLA und 3-jährige YLA, in unserem Haus bzw. den Stadtcentern begrüßen. Zum Essen gab es diesmal verschiedene indische Gerichte, wie z.B. ein leckeres Linsendal zu Mittag und Sabji und Gemüsecurry, jeweils mit verschiedenem Reis, zum Abendessen. Die Töpfe wurden gut geleert, ein gutes Zeichen, dass es den Gästen geschmeckt hat 🙂 Auch unser Wintergarten war bei der Gewinnerziehung der Tombola schon fast übervoll und viele glückliche Gesichter gab es dann nach der Preisverteilung. Unsere kleinen Gäste kamen auch nicht zu kurz und freuten sich über Frisbees, Schokolade, JoJo`s und Kaleidoskope. Besonders fiel uns auf, dass unsere Gäste so vielseitig an allem interessiert waren und auch die angebotenen Haus- und Gartenführungen reichhaltig nutzten ebenso wie die verschiedenen Yogastunden, wobei besonders die MantraYogastunde bei allen Teilnehmern eine schöne und freudige Resonanz hervorrief. Am Abend gab es dann noch ein kleines Mantrakonzert, das von Antarjyoti, Martin und Govinda sehr liebevoll dargeboten wurde und über 40 Teilnehmer zum Mitsingen, Mitklatschen, Mittrommeln und-rasseln animierte. So kam dieser wunderschöne Tag zu einem fröhlichen, herzlichen und harmonischen Ende. Wir freuen uns schon auf unser 15 bzw. 20-jähriges Jubiläum nächstes Jahr, welches hier im Westerwald am 17. Mai 2012 gefeiert wird. Komm auch du und sei dabei!

Leckeres Essen von unserem super Küchenteam

Große Nachfrage bei den VorträgenGewinnverteilung im WintergartenFreudige Gesichter bei der PreisvergabeLiebe und Freude beim Abendkonzert

0 Kommentare zu “Tag der offenen Tür im Westerwald – es war voll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.