Dank Highlights

Eröffnung eines neuen Abschnittes des Ganga Prem Hospiz

Veröffentlicht am 06.03.2017, 19:00 Uhr von

In einer kleinen Zeremonie wurde eine neue Station im Ganga Prem Hospiz in Rishikesh für schwerkranke Krebspatienten eingerichtet. Diese Intensivstation bietet in 34 Zimmern Platz für 15 Krebspatienten auf ihrem letzten Weg. Das Hospiz möchte gewährleisten, dass die Erkrankten alle nötige physiche, emotionale, spirituelle und familiäre Unterstützung bekommen können, die sie benötigen, um diese Welt so ertragbar und friedlich wie möglich überwinden zu können. Weiterlesen …


Wofür ich dankbar bin

Veröffentlicht am 30.05.2015, 16:41 Uhr von

Seit Februar 2015 bin ich Sevaka [fester Sevaka] bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Ab und an empfinde ich viel “Unruhe”, sowohl im Inneren als auch im Außen, trotz der Tatsache, dass ich hier in einem Ashram lebe – also an einem Ort für spirituelle Praxis, der gleichwohl eine ‘Entlastung’ von verschiedenen weltlichen Ver-Pflichtungen ermöglicht; der aber andererseits auch bestimmte Anforderungen bereithält.

Zum Glück weiß ich vieles hier zu schätzen, denn die Bedingungen und Möglichkeiten an diesem Ort scheinen mir außergewöhnlich hilfreich zu sein für körperlich-geistige Entwicklungsprozesse und für spirituelles Wachstum. Das mag vielleicht gewollt ‘wohlwollend’ formuliert erscheinen, aber dankenswerter Weise empfinde und erfahre ich das tatsächlich genau so. So wie jeder andere Lebensumstand gleichfalls das Potenzial eines förderlichen Entwicklungsprozesses in sich trägt, denke ich, so ist das Leben im Ashram hier & jetzt optimal; andernfalls hätte es sich anders ereignet.  Weiterlesen …


Jubilar im April 2015

Veröffentlicht am 17.04.2015, 16:03 Uhr von

In diesem Monat gratulieren wir Andrè ganz herzlich zu seinem Jahrestag bei Yoga Vidya Bad Meinberg, sodass er nun in sein zweites Jahr als Sevaka bei uns eintritt.

Andrè nimmt an der zweijährigen Yogalehrer Ausbildung teil und ist stellvertretender Adressteam-Leiter im Ashram.

Am vergangenen Dienstag würdigte Katyayani in der Sevakaversammlung seinen tatkräftigen Einsatz für die Gemeinschaft und erwähnte die gemeinsamen Begegnungen im Satsang und beim Praktizieren im Shivalaya. Im Namen aller wünschte Katyayani dem Jubilar eine weiterhin gute persönliche und spirituelle Entwicklung.

Weiterlesen …


Freundliches Feedback – Ein kleines Dankeschön!

Veröffentlicht am 16.04.2015, 12:03 Uhr von

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg nehmen wir gerne das feedback und die Rückmeldung unserer Gäste und Seminarteilnehmer auf. Am Ende dieses Beitrags findest du ein Beispiel, über das wir uns ganz besonders freuen. Aber generell: In einem Yoga-Ashram dieser Größenordnung gibt es immer viel zu tun, vieles zu verbessern und viel zu bedenken – das liegt in der Natur der Sache. Doch ebenso zahlreich bieten sich uns hier die Möglichkeiten, es “gut sein zu lassen” und Situationen und Verhältnisse mit Dankbarkeit anzunehmen. Jeder Mensch hat seine eigene Sichtweise, subjektive Grenzen, ein eigenes Repertoire an Wünschenswertem und absoluten NO-GOs. Was dem einen eine wohltuende musikalische Untermalung ist, ist für den anderen möglicherweise ein schreckliches Gedudel. Oder: Wenn in der kühleren Jahreszeit 5 Personen für mehrere Stunden in einem Zimmer zusammenkommen, dann gibt es vermutlich 5 verschiedene Auffassungen davon, wie die optimale Raumtemperatur mittels Heizkörper-Regulierung und Frischluft-Zufuhr zu gestalten sei. Doch wie bemisst man überhaupt das “Optimum” Weiterlesen …


20 000 Fans auf Facebook – Yoga Vidya sagt Danke!

Veröffentlicht am 27.02.2015, 12:00 Uhr von
Wir feiern einen Meilenstein mit unseren beiden wichtigen Facebook-Seiten Yoga Vidya und Yoga Asana!
Beide Seiten haben nun über 20.000 “Likes”, also positive Bewertungen der einzelnen Artikel. Dafür danken wir allen Besuchern unserer Seiten ganz herzlich!
In einem kurzen Video drückt Sukadev seine Freude und seinen Dank an alle Leser unserer Facebook Seiten aus. Hier kannst du dir das Video ansehen.
Um unsere Facebook Seiten noch interessanter für euch zu machen, fragt Sukadev in seinem Video alle Zuschauer nach Anregungen, wie wir unsere Seite und die Inhalte verbessern können. Weiterlesen …

Danke!

Veröffentlicht am 18.11.2014, 12:00 Uhr von