Rezept: Vegane Choccok-Cookies for Christmas

Weihnachtsgebäck wurde vermutlich schon im Mittelalter in christlichen Klöstern zubereitet. Orientalische Gewürze und das bevorstehende Weihnachtsfest ließen das Gebäck zu etwas ganz besonderem werden.

Unter anderem wurden irgendwann auch Weihnachtsbäume mit Süßigkeiten geschmückt – und zu Weihnachten bereichern Weihnachtsplätzchen auch den ‚Bunten Teller‘.

Und auch außerhalb der Weihnachtszeit lohnt es sich, dieses feine Rezept einmal selbst auszuprobieren. 🙂

Hier das Rezept Choccok-Cookies for Christmas (vegan): 

Zutaten: 

  • 200 g Dinkel-Mehl
  • 3 El Haferflocken
  • 150 g Margarine
  • 80 g Rohrohr-Zucker (od
  • er 100ml Ahornsirup+ 30g Mehl)
  • 20 g Vanillezucker (Bio)
  • 1/2 Tl Backpulver (Weinsteinbackpulver)
  • Prise Salz
  • 1 El Sojamehl + 3 El Sojamilch ( alternativ 2 El Apfelmus)
  • 150 g Zartbitterschokolade vegan
  • 1 Prise Zimt
  • 2 El Walnüsse gehackt

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten, außer die Zartbitterschokolade, miteinander verrühren und eben Beiseite stellen.
  2. Die Schoki grob hacken und unter den Teig geben.
  3. Vom Teig Stücke abzupfen, zu Kugeln formen, aufs Backblech geben und die Kugeln andrücken.
  4. Bei 160 Grad Umluft (170 Grad Ober- und Unterhitze) ca. 20 Minuten backen.
  5. Gut abkühlen lassen, damit die Schokolade wieder fest wird.
  6. Genießen!!! 😉

Choccok-Cookies for Christmas: 

Foto & Rezept: © Kai Treude / karma-licious.de

— 

Kai Treude ist ein kreatives Multi-Talent. Yoga, Musik und Kochen liegen ihm ganz besonders am Herzen. Im Teamwork begeistert er regelmäßig als Yogalehrer die Gäste bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit seinen beliebten Mantrayogastunden. Auch als Mitglied in unserer Ashram-Küche lässt Kai seinem Dharma, anderen Menschen Gutes zu tun, freien Lauf. Kai leitet bei Yoga Vidya jährlich mehrere Seminare, u.a. zu den Themen Vegan Kochen, Bhakti Yoga oder Mantrasingen.

» hier findest du alle Seminare mit Kai im Überblick

Mehr über Kai und seine zauberhaften Projekte erfährst du auf seiner Website:

Weitere Infos: 

Weitere Rezepte von Kai findest du auch im neuen großen „Yoga Vidya Hatha Yoga Buch“

Cover-vorne-farbig-(2)Das große Yoga Vidya Hatha Yoga Buch

256 Seiten, 210 x 240 mm, Klappenbroschur,
ISBN 978-3-943376-16-6
19,90 EURO

Erhältlich z.B. im Yoga Vidya Online Shop: Das große Yoga Vidya Hatha Yoga Buch

— 

Weitere leckere und bewährte Rezepte, z.T. direkt aus unserer beliebten Ashram-Küche:

Das Yoga Vegan Kochbuch [» Leseprobe]
Paperback, 80 Seiten, 8,00 €
Erschienen im Yoga Vidya Verlag.

Erhältlich im Yoga Vidya Online-Shop [shop.yoga-vidya.de]:

Das Yoga Vegan Kochbuch

0 Kommentare zu “Rezept: Vegane Choccok-Cookies for Christmas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.