Horn-Bad Meinberg Highlights

Staatssekretär zu Besuch bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 03.07.2015, 16:03 Uhr von

Am 1. Juli 2015 bekam Yoga Vidya Bad Meinberg Besuch von Thorsten Klute, Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales, Dr. Dennis Maelzer (MdL) und Matthias Engel, Beigeordneter der Stadt Horn-Bad Meinberg.

Anlass war eine Haus- und Geländeführung und eine lockere Gesprächsrunde bei einem gemeinsamen veganen Mittagessen mit veganem Traum-Dessert, zubereitet von Vegan-Koch und Yogalehrer Kai Treude.

Sukadev Volker Bretz, Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya, bot den interessierten Besuchern einen Einblick in den Bad Meinberger YogaAshram, dem als Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum eine wichtige Rolle für die lippische Stadt am Rande des Teutoburger Waldes zukommt. Das Seminarhaus ist das weltweit größte Yoga-Ausbildungszentrum außerhalb Indiens.

Weiterlesen …


Auszeichnung für Horn-Bad Meinberg

Veröffentlicht am 09.06.2014, 08:30 Uhr von

Um Gesundheitsstandorte in Nordrhein-Westfalen zu fördern, hatte das Land zu einem Wettbewerb „Gesund in NRW“ aufgerufen, an dem 125 Orte in NRW, darunter auch Horn Bad Meinberg teilgenommen haben. Sieger sollen Unternehmensberatungen, Marketing-Budget und mehr erhalten. Weiterlesen …


Neuer Straßenname für’s Yogazentrum gesucht

Veröffentlicht am 13.08.2011, 11:02 Uhr von

Dass das Yoga Vidya Seminarzentrum in Bad Meinberg am Wällenweg liegt, wissen die meisten Gäste  und hoffentlich alle Sevaka im Haus. Wie so oft ist aber auch hier die Praxis nicht so einfach wie die Information: Im Wällenweg angekommen hat sich schon so mancher auf der Suche nach dem Seminarhaus Shanti, nach der Chakra Pyramide, dem Parkplatz oder der Reha-Praxis in den Seitenarmen des Wällenwegs verfahren.

Um allen Neuankömmlingen die Suche zu erleichtern, soll es deshalb in Zukunft einen neuen Straßennamen in Bad Meinberg geben. Ein Teil des alten Wällenweges bekommt einen neuen Namen – und hier der Clou: