15 Verspannungen als Ursache von Rückenschmerzen

Play
Überlastung von Rückenmuskeln kann auch durch Verspannung geschehen. Muskeln, die über einen längeren Zeitraum angespannt werden, fangen irgendwann an zu rebellieren. Das tun sie durch Schmerzen, im Fall der Rückenmuskulatur also durch Rückenschmerzen. Um diese Rückenschmerzen abzumildern beziehungsweise zu lindern, ist Entspannung besonders wichtig und hilfreich. Daher wirken Yoga Tiefenentspannung, Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation (PMR), Phantasiereise, Bodyscan so gut.

 

 

2 Kommentare zu “15 Verspannungen als Ursache von Rückenschmerzen

  1. Ganz tolles Hörbuch mit sehr angenehmer Stimme.
    Ja das stimmt, man muss immer das Verhältnis zwischen Entspannung und Kräftigung finden.
    Besonders in der heutigen Zeit wo immer mehr Menschen einer sitzenden Tätigkeit nachgehen.
    Auch Besuch im Fitnessstudio kann sich lohnen. Aber auch die Bewegung an der frischen Luft sorgt dafür das der Kreislauf wieder in Schwung kommt.
    Ganz viele Grüße Lisa.

  2. Im Zweifel hilft auch schon mal eine Massage. Gibt Ja Chiropraktiker von Thun bis Moskau. Da sollte man schnell einen finden, der einem da vielleicht weiterhelfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.